exclamation-circle bars lock thumbs-up download search envelope-o close home refresh lock2 chevron-left chevron-right question-circle arrow-down chevron-up chevron-down twitter-square facebook-square bars google-plus-square angle-right angle-down xing-square delicious trash cart-plus envelope user caret-right
Shop Trusted Shopps Kundenbewertung
Runkel, Peter (Hrsg.) - Heinrich, Roxana (Hrsg.)

Baugesetzbuch (E-Book) Textausgabe

Berücksichtigt die Neuerungen der BauGB-Novelle 2020

in Vorbereitung E-Book

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Ist das E-Book noch nicht erschienen, wird Ihnen eine E-Mail zugesendet, sobald das Werk zum Download zur Verfügung steht.
Erscheinungstermin: Dezember 2020

Dieses Produkt gibt es auch als:
22,80 inkl. 5% MwSt.
€ 21,71 zzgl. 5% MwSt.

- BauGB und BauNVO auf dem Rechtsstand der geplanten BauGB-Reform

- Kompetente Einführung in die aktuelle Rechtslage mit Hinweisen zu relevanten Rechtsänderungen

- Umfangreiches Sachverzeichnis zum schnellen Auffinden der benötigten Norm

- mit farbiger Planzeichenverordnung

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1183-0 15., aktualisierte Auflage 2020 ca. 764 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Die Neuauflage berücksichtigt u.a. die Änderungen im BauGB und in der BauNVO im Rahmen der Baurechtsnovelle 2020, wie beispielsweise die Vorschläge des Wohngipfels zur Einführung eines weiteren Baulandtypus sowie zur Stärkung der Innenentwicklung.

Damit enthält die 15. Auflage wieder alle wichtigen Gesetze und Verordnungen zu Städtebau und Raumordnung sowie fachplanungsrechtliche Regelungen in aktueller Fassung.

Eine kompetente Einführung mit besonderen Hinweisen zu den nach der Vorauflage erfolgten Rechtsänderungen von BauGB und angrenzenden Rechtsgrundlagen sowie ein umfassendes Sachregister runden die Textsammlung ab.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1183-0 15., aktualisierte Auflage 2020 ca. 764 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

- Baugesetzbuch (BauGB)

- Baunutzungsverordnung (BauNVO)

- Planzeichenverordnung (PlanZV)

- Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV)

- Raumordnungsgesetz (ROG)

- Raumordnungsverordnung (RoV)

- Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)

- Bundeskleingartengesetz (BKleingG)

- Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

- Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz (UmwRG)

- Wasserhaushaltsgesetz (WGH)

- Fachplanungsrechtliche Reglungen

- Verwaltungsgerichtliche Reglungen

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1183-0 15., aktualisierte Auflage 2020 ca. 764 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Herausgegeben und mit einer Einführung versehen von Ministerialdirektor a.D. Dr. Peter Runkel, bearbeitet von Dr. Roxana Heinrich, Regierungsdirektorin, im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.

Bibliographische Angaben

ISBN: 978-3-8462-1183-0 15., aktualisierte Auflage 2020 ca. 764 Seiten E-Book (PDF) Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Kontakt

Ralf Heitmann

Ralf Heitmann Tel 0221 97668-306 Fax 0221 97668-236 E-Mail

Ähnliche Produkte

E-Book

Baugesetzbuch (E-Book)

Textausgabe mehr

E-Book

€ 22,80 inkl. 5% MwSt.

In den Warenkorb

Buch

Erfolgreich öffentliche Aufträge gewinnen

Vertrieb und Auftragsakquise bei Bund, Ländern und Kommunen mehr

in Vorbereitung