Exklusives Vorabendevent zum 6. ZKJ-Tag

Läuten Sie gemeinsam mit uns den 6. ZKJ-Tag am 07.03.2023 ein und melden sich zum exklusiven Vorabendprogramm am 06.03.2023 von 16:00 bis 18:00 Uhr im Campus der Reguvis Akademie GmbH Neven DuMont Haus Amsterdamer Straße 192 50735 Köln an. Seien Sie...

Mehr erfahren

ab 69,00 €

zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Normalpreis: 99,00 € zzgl. 19% MwSt. (117,81 € inkl. 19% MwSt.) Vorzugspreis für Teilnehmende des 6. ZKJ-Tages am 07.03.2023: 69,00 € zzgl. 19% MwSt. (82,11 € inkl. 19% MwSt.)

Allgemeine Informationen

Läuten Sie gemeinsam mit uns den 6. ZKJ-Tag am 07.03.2023 ein und melden sich zum exklusiven Vorabendprogramm am
06.03.2023 von 16:00 bis 18:00 Uhr

im

Campus der Reguvis Akademie GmbH
Neven DuMont Haus
Amsterdamer Straße 192
50735 Köln

an.

Seien Sie live dabei und lauschen gespannt den Praxisvorträgen von Dipl.-Päd. Regina Reichart-Corbach und Dr. Rainer Balloff zu den Themen „Gelungene Auflösung von Umgangsverweigerungen bei Kindern“ sowie „ Die Rechte von Kindern nach Adoption im Umgang mit den leiblichen Eltern“. Nutzen Sie die Gelegenheit, in gemütlicher Atmosphäre bei einem Getränk mit den Referierenden und weiteren Teilnehmenden in den Austausch zu gehen. Moderiert wird das Event durch das Team der Reguvis Akademie. Melden Sie sich rechtzeitig an und sichern Sie sich einen der begehrten Plätze.

Sind Sie schon angemeldet zur Fachtagung? Buchen Sie Ihr Ticket gleich hier: ZKJ-TAG

Vorteile

  • Kurze und prägnante Fachvorträge aus der aktuellen Praxis
  • Vor-Ort-Austausch mit Referentin und Referent
  • Raum für Diskussion und Netzwerken mit weiteren Teilnehmenden

Zielgruppe

Die Veranstaltung wendet sich speziell an Mitarbeitende der Kinder- und Jugendhilfe, dem Kindschaftsrecht, der Erziehungsberatung, Pädagogik sowie der Sozialarbeit und der Familienpsychologie

Agenda

Planung

16:00 – 16:05 Uhr: Beginn, Begrüßung
16:05 – 16:45 Uhr: Dipl.-Päd. Regina Reichart-Corbach
16:45 – 17:25 Uhr: Dr. Rainer Baloff
17:25 – 18:00 Uhr: Offener Austausch in lockerer Atmosphäre
18:00: Verabschiedung, Ende

Themenübersicht

16:05 – 16:45 Uhr
Gelungene Auflösung von Umgangsverweigerungen bei Kindern
Dipl.-Päd. Regina Reichart-Corbach

  • Umgangsverweigerung – Ein Lösungansatz des Kindes
  • Auflösung von Umgangsstörungen und eingefahrenen Familienmustern
  • Aufgaben und Lösungsansätze aus der Beratungsstelle – Ein Praxisbericht
  • Raum für Fragen und den offenen Austausch

16:45 – 17:25 Uhr
Die Rechte von Kindern nach Adoption im Umgang mit den leiblichen Eltern
Dr. Rainer Balloff

  • Fördert die neue offene Adoption die Rechte des Kindes auf Umgang mit den leiblichen Eltern nach einer Adoption?
  • Tendenzen in der obergerichtlichen Rechtsprechung und in den gesetzlichen Neuerungen
  • Gegenüberstellung von Gründen, die dafür und dagegen sprechen
  • Fazit sowie Raum für Fragen und den offenen Austausch

Referent/innen

Dipl. Psych. Dr. Rainer Balloff

Dipl. Psych. Dr. Rainer Balloff, Institut Gericht Familie, Sachverständiger Familienrechtspsychologie, Fachpsychologe für Rechtspsychologie BDP/DGPs

Regina Reichart-Corbach

Dipl.-Päd., systemische Erziehungs- und Familienberaterin und Leiterin der kommunalen Beratungsstelle für Schul- und Familienfragen des Landkreises Mindes-Lübbecke sowie Autorin des Romanes „Unter dem Kreidekreis“

Hinweise

Anmeldebestätigung
Wir bestätigen Ihnen zunächst den Eingang Ihrer Anmeldung per E-Mail.
Tragen Sie daher bitte Ihre E-Mail-Adresse ein. Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail, sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurde.
Die Rechnung folgt per Post.

Für den Fall, dass Sie im Vorfeld bestimmte Themen, Fragen oder gar explizite Punkte haben, welche besprochen werden sollen, können Sie uns diese selbstverständliche - spätestens 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn - vorab per E-Mail zuschicken, so dass sich unsere Referentin/unser Referent hier vorbereiten und diese ausführlich beantworten kann.

Sollten Sie Rückfragen haben oder sich nicht sicher sein, ob diese Veranstaltung für Sie passend ist, sprechen Sie uns gerne an. Unser Team berät Sie gerne!

ab 69,00 €

zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Normalpreis: 99,00 € zzgl. 19% MwSt. (117,81 € inkl. 19% MwSt.) Vorzugspreis für Teilnehmende des 6. ZKJ-Tages am 07.03.2023: 69,00 € zzgl. 19% MwSt. (82,11 € inkl. 19% MwSt.)
ZKJ - Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe
Printausgabe + Archiv
Die Zeitschrift wendet sich an alle mit der Kinder- und Jugendarbeit sowie angrenzenden Bereichen befassten Fachkreise und versteht sich als interdisziplinär ausgerichtete Fachzeitschrift zum Kindschafts-, Jugend- und Familienrecht. Sie wendet sich u.a. an in diesem Bereich tätige Juristen, Psychologen, Therapeuten, Mediatoren, Verfahrensbeistände, Sozialarbeiter und Sozialpädagogen. Sie bietet praktische, verständliche Informationen zu diesen Themen, viele Aufsätze, einen zuverlässigen Überblick über die aktuelle Rechtsprechung, Fallbeispiele, Berichte aus der Praxis, aktuelle Hinweise und konkrete Hilfestellungen für den beruflichen Alltag.
178,00 € inkl. MwSt.
6. ZKJ-Tag
Kongress/Tagung
Experten referieren – Praktiker diskutieren! Als Profi in der Kinder- und Jugendhilfe, der Erziehungsberatung oder im Kindschaftsrecht sind Sie ständig mit neuen Herausforderungen und Praxisproblemen konfrontiert. Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Antworten auf Fragen in Ihrem beruflichen Alltag bekommen? Namhafte Experten aus Recht, Pädagogik, Sozialarbeit und Familienpsychologie diskutieren mit Ihnen aktuelle Praxis- und Anwendungsfragen sowie neue Entwicklungen im Bereich des Kindschafts- und Familienrecht, der Erziehungsberatung und Jugendhilfe. Profitieren Sie von unseren Experten und dem Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen! Termin, Ort und Uhrzeit 7. März 2023 | 09:30 Uhr – 17:00 Uhr Veranstaltungsort für die Präsenzteilnahme: KOMED im Mediapark, Köln Sie reisen von weit an und benötigen eine Unterkunft? Für unsere Gäste stehen am Vortag im fussläufig gelegenen MOTEL ONE im Mediapark Standard-Einzel-&Doppelzimmer zu Sonderpreisen zur Verfügung. Einzelzimmer: 89,00 € auf Wunsch zzgl. Frühstück 15,90 € Doppelzimmer inkl. Frühstück: 109,00 € auf Wunsch zzgl. Frühstück 15,90 € Bitte verwenden Sie für diese Buchung das bereitgestellte ABRUFFORMULAR. ANFAHRT+HOTELINFOS Preise ZKJ-TAG Normalpreis: 249,00 € zzgl. MwSt. ( € 296,31 inkl. MwSt.) Vorzugspreis für Abonnenten der ZKJ: 200,00 € zzgl. MwSt. (238,00 € inkl. MwSt.) Frühbucherpreis bis 31.12.2022: 220,00 zzgl. MwSt. (261,80 € inkl. 19% MwSt.) Der 6. ZKJ-Tag findet wieder als Hybridveranstaltung statt! Sie haben die Wahl: Sie kommen nach Köln und verfolgen den ZKJ-Tag live vor Ort, treffen Kollegen und networken mit den Referenten im direkten Dialog. Sie sparen Anfahrt, Zeit und Reisekosten und wählen sich ortsunabhängig in den ZKJ-Tag ein und verfolgen die Vorträge und Diskussionen bequem von zuhause oder Ihrem Schreibtisch aus. Wenn eine Präsenzveranstaltung aufgrund neuer Schutzverordnungen nicht möglich ist, findet am ursprünglich geplanten Termin die Veranstaltung ausschließlich online statt. Vorabendevent Erstmalig in 2023 bieten wir ein exklusives Vorabendevent am 06.03.2023 von 16:00 - 18:00 Uhr im Campus der Reguvis Akademie in Köln an. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: VORABENDEVENT
ab 200,00 €