Webinar-Reihe: Betreuerwissen Psychiatrische Grundlagen | Modul II: Demenzielle Erkrankungen

Für alle am Betreuungsverfahren Beteiligten ist das Wissen um die spezifischen Merkmale psychischer Krankheiten und deren Verlauf von grundlegender Bedeutung: Die Kenntnis der medizinischen Grundlagen ermöglicht eine Einschätzung der Situation der Betroffenen...

Mehr erfahren

ab 59,00 €

zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Einzelmodul: Vorzugspreis für Abonnenten der Zeitschrift BtPrax oder der Datenbank Bt-Recht: 59,00 € zzgl. MwSt. (70,21 € inkl. 19% MwSt.) Normalpreis: 64,00 € zzgl. MwSt. (76,16 € inkl. 19% MwSt.)

Allgemeine Informationen

Für alle am Betreuungsverfahren Beteiligten ist das Wissen um die spezifischen Merkmale psychischer Krankheiten und deren Verlauf von grundlegender Bedeutung: Die Kenntnis der medizinischen Grundlagen ermöglicht eine Einschätzung der Situation der Betroffenen und kann Kontakt und Umgang deutlich erleichtern. Schließlich ist medizinisches Know-How für das Verständnis und Beurteilen ärztlicher Gutachten unerlässlich.

Modul II der 4-teiligen Reihe "Betreuerwissen Psychiatrische Grundlagen" widmet sich den demenziellen Erkrankungen, die sehr häufig im Zusammenhang mit der Einrichtung einer gesetzlichen Betreuung stehen. Vermittelt werden die Ursachen für die Erkrankungen und deren Symptome. Da eine kausale Behandlung i.d.R. unmöglich ist, liegt der Schwerpunkt hier auf dem Umgang und der Kommunikation sowie diesbezüglichen Fallstricken im Rahmen der Betreuungspraxis

Sie erhalten alle erforderlichen Informationen und Handlungsempfehlungen, um die Interessen des betreuten Menschen zu wahren und effektiv arbeiten zu können. Das Seminarskript enthält Checklisten und Tipps für Ihre tägliche Arbeit. Sie haben zudem die Möglichkeit zum Austausch mit dem Referenten zu aktuellen Problemen aus der Praxis.

Unser Referent, Dr. Christoph Lenk, ist Facharzt für Nervenheilkunde und Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Hamburg sowie erfahrener Referent und Dozent für Fortbildungen.

Modul II der Reihe "Betreuerwissen Psychiatrische Grundlagen": Demenzen
Dauer/Modul: 75 Minuten + 15 Minuten Diskussion (90 Minuten)
Termin:15.09.2022 - 9:30 bis 11:00 Uhr | online
Vorzugspreis: 59,00 € für BtPrax-Abonnenten, Normalpreis 64,00 € (zzgl. MwSt.)

Sie möchten weitere Module der Reihe buchen? Oder auch das Gesamtpekt buchen?
Betreuerwissen Psychiatrische Grundlagen

Kompaktpreis für alle 4 Module: 179,00 € für BtPrax-Abonnenten; Normalpreis 199,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)
Preis je Einzelmodul: 59,00 € für BtPrax-Abonnenten, Normalpreis 64,00 € (jeweils zzgl. MwSt.)

Vorteile

  • Alles, was Betreuer/innen zum Thema Psychiatrie wissen müssen!
  • Interaktives Online Seminar mit Frage- und Antwortmöglichkeiten!
  • Seminarskript mit ausführlichen Informationen für Ihre tägliche Arbeit!
  • Ortsunabhängigkeit und Ersparnis von Kosten und Zeit für Anreise und Übernachtung!

Zielgruppe

Betreuer/innen, Mitarbeiter/innen von Betreuungsvereinen und Betreuungsbehörden, Richter, Rechtspfleger, Ehrenamtliche Betreuer/innen, Angehörige von betreuten Menschen

Referent/innen

Dr. med. Christoph Lenk

Facharzt für Nervenheilkunde, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Hamburg

Hinweise

Anmeldung
Klicken Sie oben auf "jetzt anmelden " um sich verbindlich anzumelden. Für die Anmeldung muss der Teilnehmer den Vor- und Zunamen, eine gültige E-Mail-Adresse und eine Rechnungsadresse angeben. Wir bestätigen Ihnen zunächst den Eingang Ihrer Anmeldung per E-Mail. Die Rechnung wird Ihnen nach der verbindlichen Anmeldung per Post zugeschickt.

TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN

Teilnahme:
Sie benötigen einen internetfähigen Rechner/ Laptop oder ein Mobilgerät, von dem Sie das Training verfolgen können. Sie erhalten vor Beginn des Webinars von uns den Link und die Zugangsdaten zur Teilnahme am Webinar. Durch Klicken auf diesen Link einige Minuten vor Beginn des Webinars wählen Sie sich ein und gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald die Übertragung von unserem Organisator gestartet wird, nehmen Sie automatisch daran teil. Eine gute Internetverbindung ist Voraussetzung! Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre E-Mail-Adresse an den Anbieter (Vorzugsweise ZOOM) des Online-Trainings weitergegeben wird, damit eine Anmeldung zum Training möglich ist.

Teilnehmerunterlagen:
Allen Teilnehmern werden die Prsäentationsfolien digital zur Verfügung gestellt.