Abonnement jährlich 6 x jährl. - ungerade Monate

VergabeNavigator

Öffentliche Aufträge rechtssicher vergeben

Neu! Sicher durch die Klippen der Auftragsvergabe! Wer wollte dem widersprechen: Das Vergaberecht innerhalb der öffentlichen Verwaltung ist ein schwieriges Terrain. Gerade für Nichtjuristen stellen die zahllosen formalen Anforderungen einen fast undurchdringlichen...

Mehr erfahren

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

207,76 €
zzgl. MwSt.

222,30 €

Hinweis: Für ein kostenloses Probeheft, ein Kennlern-Abonnement oder eine Einzelheft-Bestellung wenden Sie sich gerne an den untenstehenden Verlagskontakt. Für Mitglieder des forum vergabe e.V., Verband beratender Ingenieure (VBI), Verband unabhängig beratender Ingenieure und Consultants e.V. (VUBIC) oder Studenten bieten wir gegen Nachweis ein vergünstigtes Vorzugsabonnement. Bitte kontaktieren Sie hierzu direkt unseren Vertrieb (siehe unten "Verlagskontakt").

Produktbeschreibung

Neu! Sicher durch die Klippen der Auftragsvergabe!

Wer wollte dem widersprechen: Das Vergaberecht innerhalb der öffentlichen Verwaltung ist ein schwieriges Terrain. Gerade für Nichtjuristen stellen die zahllosen formalen Anforderungen einen fast undurchdringlichen
Dschungel dar.

Hier hilft die neue Zeitschrift VergabeNavigator. Sie fi nden als Mitarbeiter des gehobenen Dienstes und des höheren nichttechnischen Dienstes genau die Informationen zur rechtssicheren Vergabe öffentlicher Aufträge, die Sie brauchen.

Der "VergabeNavigator" des Bundesanzeigers beschreibt praxisgerecht die gängigen Arbeitsabläufe bei der Vergabe öffentlicher Aufträge:

Typische Probleme bei
- Vorbereitung einer ordnungsgemäßen Vergabe
- Zusammenstellung der Ausschreibungsunterlagen
- Leistungsbeschreibung
- ordnungsgemäße Bekanntmachung der Ausschreibung
- Prüfung der Angebotsunterlagen
- Aufklärung der Angebotsinhalte
- Wertung
- Erstellung eines ordnungsgemäßen Vergabevermerkes
- Rechnungsprüfung/Revision
werden Schritt für Schritt erläutert.

Informationen zu Projektsteuerung, Vermietung und Verpachtung, Immobilienverkäufe, Immobilienleasing, Planungsaufgaben, Bauleitung, Energiekosten runden das vielfältige Informationsangebot ab.

Ihre Vorteile
- Mit dem VergabeNavigator können Sie Ihre Probleme im Vergabeverfahren z.B. bei Leistungsverzeichnis, Nebenangebote oder Angebotswertung rechtssicher und ohne zeitaufwändige Rückfragen lösen.
- Die Zeitschrift wird von Praktikern betreut, die genau wissen, wo bei der Vergabe öffentlicher Aufträge der Schuh drückt.
- Juristisches Spezialwissen ist für das Verständnis der Zeitschrift nicht notwendig.
- Übersichtliche Darstellung

Redaktion/Herausgeber
Die Zeitschrift wird von einem unabhängigen Journalisten betreut, der es versteht, komplexe juristische Sachverhalte in eine allgemein verständliche Sprache zu bringen
Die einzelnen Rubriken werden von Fachleuten aus der Praxis, auch aus dem technischen Bereich, betreut. Diese sind mit den Problemen der "Basis" bestens vertraut sind:
Martin Borowski (Dipl.-Ing.), Norbert Dippel (Rechtsanwalt), Maike Ehrensburger (Dipl.-Ing.), Martin Krämer (Ltd. Städtischer Rechtsdirektor), Dr. Ralf Leinemann (Rechtsanwalt), Dr. Rainer Noch (Rechtsanwalt).

Vorzugspreis für Mitglieder des forum vergabe e.V., VBI, VUBIC und Studenten (gegen Nachweis).

Ihre Vorteile

• Mit dem VergabeNavigator können Sie Ihre Probleme im Vergabeverfahren z.B. bei Leistungsverzeichnis, Nebenangebote oder Angebotswertung rechtssicher und ohne zeitaufwändige Rückfragen lösen.
• Das Besondere beim „VergabeNavigator“ ist, dass wir sämtliche Perspektiven berücksichtigen können. Das schaffen wir aufgrund der interdisziplinären Zusammenstellung unseres Herausgeber-Teams. Wir haben hier renommierte Vertreter der juristischen Beratungspraxis, der Verwaltung – wie beispielsweise Leiter von Vergabeämtern sowie Vertreter der Bieter-Seite.
• Juristisches Spezialwissen ist für das Verständnis der Zeitschrift nicht notwendig.

Dieses Produkt beinhaltet

• Nachrichten/Aktuelles – Neuigkeiten aus der Welt der Vergabe
• Serie zur Vergaberechtsreform – Wir begleiten Sie bei der Einführung der UVgO (Unterschwellenvergabeordnung)
• Grundsätze der Beschaffung und Vergabe – Praxisnahe Unterstützung von Experten, bei der Durchführung des Vergabeverfahrens aus Vergaberecht und PraxisRechtsprechung – Besprechung aktueller Rechtsentscheidungen im Vergaberecht
• Der Typische Fall – Ausführliche Durchleuchtung eines charakteristischen Falls => inkl. Hinweisen für die eigene Vergabe- und Beratungs-Praxis
• Der VergabeCheck – Prozesse auf dem Prüfstand => mit zusätzlichen Hinweisen für die eigene Vergabepraxis
• Mediennavigator – Rezensionen und Neuheiten
• Termine – Veranstaltungstipps Deutschlandweit

Bibliografische Angaben

  • Ausgabenart: Printausgabe
  • ISBN: 1861-6658
  • Standard Layout: ca. 36-44 Seiten je Heft
  • Ausgabenart: Format A4
  • Erscheinungshinweisormat: 6 x jährl. - ungerade Monate

Kontakt

  • Koenigs
  • Fritz
  • fritz.koenigs@reguvis.de