Zeige alle Kategorien

Dip.-Ing. (FH) Rainer Dirk, Dip.-Ing. (FH) Medin Verem

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG)

Praxisnah anhand von Beispielen erläutert

Anhand zweier Beispiele (Wohngebäude - WG, Nichtwohngebäude - NWG) werden im Buch die neuen Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes 2023 anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Das Anforderungsniveau wird erhöht. Die Berechnungsregeln werden übernommen,...

Mehr erfahren

Versandkostenfrei

Dieses Produkt erscheint im Juni 2024

39,25 €
zzgl. MwSt.

42,00 €

Produktbeschreibung

Anhand zweier Beispiele (Wohngebäude - WG, Nichtwohngebäude - NWG) werden im Buch die neuen Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes 2023 anschaulich und nachvollziehbar dargestellt.
Das Anforderungsniveau wird erhöht. Die Berechnungsregeln werden übernommen, dennoch gibt es einige, relevante Umstellungen:
• quartiersbezogene Bilanzierung,
• pauschale Wärmebrückenzuschläge,
• Gleichwertigkeitsnachweis nach DIN 4108 Bbl.2:2019,
• Energieertrag thermischer Solaranlagen,
• Berechnung von Wärmepumpen, PV-Anlagen und Blockheizkraftwerken,
• verpflichtende Energieberatung, ...

Die Berechnungsgrundlagen für die Beispiele beruhen für beide Gebäudetypen auf der DIN V 18599. Für ein Wohngebäude wird ausführlich dargestellt, wie sich die energetischen Anforderungen in den letzten Jahren entwickelt haben. Ziel soll sein, Häuser so zu planen und zu bauen, um den zukünftigen Anforderungen für einen klimaneutralen Gebäudebestand zu entsprechen. Vergleichend wird auch untersucht, inwieweit die vereinfachten Nachweisverfahren bei Wohngebäuden angewendet werden dürfen. Man darf zwar Wohngebäude weiterhin nach DIN V 4108-6:2003 berechnen, allerdings nur noch bis Ende 2023.
Das Beispiel für das Nichtwohngebäude wurde so gewählt, dass verschiedene Varianten gegenübergestellt werden. Neben den baulichen Faktoren spielen die technischen Varianten eine immer wichtigere Rolle. Dabei muss auch untersucht werden, inwieweit das Gebäude aktiv zur Energiegewinnung herangezogen werden kann. Insbesondere sind hier Photovoltaikanlagen zu nennen die beim Gebäudenachweis berücksichtigt werden.

Ihre Vorteile

- Alle Grundlagen zur Erstellung qualitätsvoller Energieausweise
- Anschauliche Beispielen (Wohngebäude, Nichtwohngebäude)
- Zahlreiche Skizzen, Tabellen, Berechnungen und Übersichten

Dieses Produkt beinhaltet

- Auswirkungen des GEG 2023
- Ausführliche Erläuterung grundlegender Teile des GEG
- Beispiele: Nachweis Schritt für Schritt (Wohngebäude, Nichtwohngebäude)

Zur Vorauflage

Dip.-Ing. (FH) Rainer Dirk, Dip.-Ing. (FH) Medin Verem

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) (1. Auflage)

Veröffentlichung:
15.12.2021

Details

Bibliografische Angaben

  • ISBN: 978-3-8462-1446-6
  • Auflage: 2., aktualisierte Auflage
  • Seiten: 300
  • Format: 17,0 x 24,0
  • Ausgabeart: Buch
  • Erscheinungsdatum: 30.06.2024

Versandkostenfrei

Dieses Produkt erscheint im Juni 2024

39,25 €
zzgl. MwSt.

42,00 €

Zur Vorauflage

Dip.-Ing. (FH) Rainer Dirk, Dip.-Ing. (FH) Medin Verem

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) (1. Auflage)

Veröffentlichung:
15.12.2021

Details
Das perfekte Gutachten
Webinar
Als Bausachverständige:r haben Sie sich viel Zeit für die Erstellung eines Gutachtens zu einem komplexen Sachverhalt genommen. Sie fragen sich, ob Sie alles objektiv, präzise und verständlich formuliert haben? Sie lassen das Gutachten über Nacht liegen, um am nächsten Tag noch einmal darüber zu gucken, bevor Sie es versenden, obwohl Sie eigentlich schon mit dem nächsten beginnen könnten? Die Fotos, die Sie gemacht haben, lassen sich einfach nicht so einfügen wie Sie möchten und ständig spinnt die Formatierung? Und irgendwie könnte alles noch professioneller aussehen? Verwenden Sie die richtigen Begriffe In unserem zweitägigen Webinar statten wir Sie mit allen wichtigen Informationen zur Gutachtenerstellung aus. Sie erfahren, auf welche inhaltlichen, insbesondere baurechtlichen und sprachlichen Vorgaben es ankommt und wie Sie strukturiert und effektiv vorgehen. Ziel ist es, die Urteilsfindung vor Gericht durch ein gut ausgearbeitetes Gutachten zu erleichtern. Profitieren Sie von einer Mastervorlage Dabei ist nicht nur der Inhalt entscheidend. Es kommt auch auf eine gute Form an. Sie erhalten eine fertig formatierte Word-Vorlage, deren Aufbau und Design Sie nach Ihren individuellen Wünschen in wenigen Schritten jederzeit anpassen können. Fotos lassen sich nicht nur an der richtigen Stelle einfügen, sondern in einem Abbildungsverzeichnis übersichtlich darstellen. Alles in allem eine runde Sache.
ab 679,00 €
12. Fachtagung "Der Bausachverständige"
Kongress/Tagung
Die Digitalisierung hält immer stärker Einzug in unsere Arbeitswelt. Das hat auch erhebliche Auswirkungen auf Ihre Tätigkeit als Bausachverständige. Neben immer leistungsfähigeren technischen Geräten und Verfahren zur Begutachtung und Schadensdiagnose sind es vor allem die neuen Fähigkeiten moderner Software, mit denen sich auch Sachverständige auseinandersetzen müssen. Die 12. Fachtagung „Der Bausachverständige“ widmet sich in sechs Fachvorträgen ganz diesem Thema. Entdecken Sie, wie die Digitalisierung Ihre Arbeitswelt verändert und welche Chancen sie bereithält. Auf unserer Fachtagung erfahren Sie: welche Möglichkeiten Ihnen Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) bieten, wie Sachverständige mit digitalen Gebäudedatenmodellen aus BIM arbeiten, was Sie über Cybersicherheit in der Gebäudetechnik wissen müssen und wie der elektronische Rechtsverkehr die Arbeit mit den Gerichten verändert. Zudem geben wir Ihnen einen Einblick in die Zukunft der öffentlichen Bestellung. Wir laden Sie herzlich ein, auf unserer Fachtagung Ihr Wissen zu erweitern und sich mit Kolleginnen und Kollegen sowie Expertinnen und Experten auszutauschen. Die Welt des Bausachverständigen wird sich verändern – bleiben Sie auf dem Laufenden!
ab 419,00 €
Wertermittlerportal Premium
Onlinepaket
Hier finden Sie nahezu alle Informationen für Ihre tägliche Arbeit - online und auf aktuellem Stand. So sparen Sie sich lästiges Suchen in unterschiedlichen Medien und bleiben stets auf dem Laufenden. Die Premiumversion enthält: • „Kleiber-digital“, die Online-Version des Standardwerks „Verkehrswertermittlung von Grundstücken“ von Prof. Wolfgang Kleiber • Fachliteratur • Arbeitshilfen • Fachzeitschrift "Der Immobilienbewerter" • Entscheidungen • Rechtsnormen (Gesetze, Verordnungen, Richtlinien) Das Wertermittlerportal wird ständig aktualisiert und erweitert.
499,00 € inkl. MwSt.
Wertermittlerportal Basis
Onlinepaket
Hier finden Sie nahezu alle Informationen für Ihre tägliche Arbeit - online und auf aktuellem Stand. So sparen Sie sich lästiges Suchen in unterschiedlichen Medien und bleiben stets auf dem Laufenden. Die Basisversion enthält: - Fachliteratur - Arbeitshilfen - Fachzeitschrift "Der Immobilienbewerter" - Entscheidungen - Rechtsnormen (Gesetze, Verordnungen, Richtlinien) Das Wertermittlerportal wird ständig aktualisiert und erweitert.
360,00 € inkl. MwSt.
Baurechtsportal
Onlinepaket
Das neue Baurechtsportal unterstützt Sie mit vielen wertvolle Fachinformationen für Ihre tägliche Arbeit – online, aktuell und praxisnah. So sparen Sie sich lästiges Suchen in unterschiedlichen Medien und bleiben stets aktuell auf dem Laufenden. Das Baurechtsportal beinhaltet: • Fachliteratur (enthalten sind u. a. Kimmich/Bach: VOB für Bauleiter; Rixner/Biedermann/Charlier: Systematischer Praxiskommentar BauGB/BauNVO; Irmler/Morlock: HOAI – Praktikerkommentar sowie aktuelle Hefte der "Baurechtlichen und -technischen Themensammlung"), • Fachbeiträgen (Entscheidungsanalysen und baurechtliche Beiträge aus der Fachzeitschrift „Der Bausachverständige“), • Arbeitshilfen (Checklisten, Musterverträge, Musterbriefe), • Rechtsgrundlagen (Gesetze, Verordnungen). Das Baurechtsportal wird stetig aktualisiert und erweitert.
199,00 € inkl. MwSt.
Kleiber-digital
Online-Ausgabe
Im Mittelpunkt der Online-Anwendung steht die Kommentierung der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV). Mit der Veröffentlichung der ImmoWertV 2021 sind die Weichen für eine umfassende Neuorientierung der Marktwertermittlung gestellt. Ein besonderer Schwerpunkt bildet die Auseinandersetzung mit den vielen Besonderheiten einer Immobilie. Die Berücksichtigung „besonderer objektspezifischer Grundstücksmerkmale“ (boG) nimmt nach dem neuen System eine noch größere Bedeutung ein als bisher. Darüber hinaus werden die Besonderheiten der steuerlichen Bewertung veranschaulicht, insbesondere für erbschafts- und schenkungssteuerliche, aber auch für grunderwerbssteuerliche Zwecke. Alle praxisrelevanten Fragen werden umfassend behandelt und mit zahlreichen ausführlichen Beispielen aus der Praxis des Sachverständigen anschaulich dargestellt.
199,00 € inkl. MwSt.
Bautabellen-digital - Bautabellen für Ingenieure
Online-Ausgabe
Schneider Bautabellen für Ingenieure, seit 40 Jahren das Standardwerk für jeden Bauingenieur, steht nun auch als Online-Datenbank unter www.bautabellen-digital.de zur Verfügung.
63,00 € inkl. MwSt.
Bautabellen-digital - Bautabellen für Architekten
Online-Ausgabe
Neue bzw. grundlegend überarbeitete Themen und Beiträge - Beitrag "Objektentwurf": Neue DIN EN 17037 Tageslicht in Gebäuden - Beitrag "Erhaltung von Betonbauwerken": Komplette Überarbeitung im Hinblick auf die neue "TR Instandhaltung" - Beitrag "HOAI": Neue Honoraordnun mit aktualisiertem Architekten- und Generalunternehmervertrag - Beitrag "Facility Management": Neue DIN EN ISO 4011 - Beitrag "Wertermittlung": Neue ImmoWertV - Beitrag "Mathematik": Erweiterung um das Thema "Analytische Geometrie 3D"
56,00 € inkl. MwSt.
In Vorbereitung
Bauphysik-Lehrbuch
Buch
Die Bauphysik hat sich in den letzten Jahren zu einem Hauptaufgabenfeld von Architekten und Bauingenieuren bei der Planung und Konzipierung von Gebäuden entwickelt. Dies gilt für alle Fachgebiete, die der Bauphysik im klassischen Sinn zugeordnet werden, d. h. für die Bereiche Wärmeschutz und Energieeinsparung, Feuchteschutz sowie Schallschutz und Raumakustik. Die Beherrschung bauphysikalischer und energetischer Entwurfsaufgaben, die für den Neubau sowie im Bestand bei der Sanierung notwendig sind, fordern von den Fachplanern immer mehr Spezialwissen. Das Buch behandelt die wesentlichen Regelungen der jeweils relevanten Normen und Vorschriften und erläutert sie durch Kommentare und Beispiele. Im Einzelnen werden Regelungen der Normenreihen - DIN 4108 (Wärmeschutz und Energieeinsparung sowie klimabedingter Feuchteschutz), - DIN V 18599 (Energetische Bewertung von Gebäuden), - DIN 4109 (Schallschutz) sowie - DIN 18041 (Raumakustik) behandelt. Darüber hinaus gehören auch die Regelungen des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) zum Inhalt. Ein Anhang mit bauphysikalischen Kennwerten von Baustoffen und Materialien sowie wichtigen Formeln rundet das Lehrbuch ab.
42,00 € inkl. MwSt.
In Vorbereitung
Verbundbau nach EC 4
Buch
Das Buch behandelt den Entwurf und die Bemessung von Verbundtragwerken des Hochbaus nach der DIN EN 1994-1 und dem zugehörigen Nationalen Anhang. Neben der Anwendung der Bemessungsregeln werden auch die Hintergründe dieser Regeln beleuchtet und anhand von Beispielen erläutert. Die Beispiele umfassen die Bemessung von Verbundträgern, Verbunddecken und Verbundstützen; es werden ebenfalls Beispiele für die Anwendung der Entwurfs- und Bemessungsvorschläge der Norm für Verbundanschlüsse präsentiert.
39,00 € inkl. MwSt.
In Vorbereitung
Baurechtliche und -technische Themensammlung - Heft 11: Niveaugleiche Türschwellen
Buch
Baujuristen und Sachverständige müssen in den beiden großen Themenbereichen Baurecht und Bautechnik umfassend informiert sein, da beide Fachbereiche stark aufeinander angewiesen sind. Baumängel können häufig nur dann abschließend bewertet werden, wenn Juristen und Techniker ihr Fachwissen eng miteinander verknüpfen. Die baurechtliche und -technische Themensammlung bringt die jeweiligen Sichtweisen zusammen, indem gewerke- bzw. bauteilbezogen jeweils anhand vieler Beispiele heutige Kernprobleme des Bauens verständlich erläutert werden. Dazu werden zunächst häufig vorkommende und typische Fragen aufgeworfen, um anhand von Beispielen die wesentlichen technischen Grundlagen darzustellen, die jeweils rechtlich kommentiert werden.
34,80 € inkl. MwSt.
In Vorbereitung
Bauzeichnen in Beispielen
Buch
Dieses Werk bietet Studierenden des Architektur- und Bauingenieurwesens, Fachschülern der Bautechnik und Auszubildenden im Bereich Bauzeichnen einen anwendungsorientierten Einstieg in das manuelle und computerunterstützte Anfertigen von Bau- bzw. Architekturzeichnungen. Der Autor legt bei seiner Darstellung besonderer Wert auf die didaktische Vermittlung der Grundlagen und Methoden des Bauzeichnens, wobei die Darstellung eines speziellen CAD-Programms bewusst vermieden wird. Aufgabenstellungen und Lösungsvorschläge sind in typische Anwendungsfälle im Bauwesen integriert und unterstützen so den Transfer in die Praxis. Für diese 2. Auflage wurde das ursprünglich von Dipl.-Ing. Bernd Ellwanger bearbeitete Werk neu bearbeitet und ergänzt.
39,00 € inkl. MwSt.
In Vorbereitung
Siedlungswasserwirtschaft
Buch
Die vorliegende Sammlung von Bemessungsbeispielen erleichtert Studierenden sowie erfahrenen Praktikern das Verständnis für die Aufgaben in der Praxis und zeigt anhand von Beispielen die Lösung der Probleme. Obwohl diese heute mit Hilfe von Simulations- und Bemessungsprogrammen gelöst werden, ist das Grundverständnis, die Nachvollziehbarkeit und die Möglichkeit des Lösens von einfachen Aufgaben "per Hand" notwendig.
38,00 € inkl. MwSt.
In Vorbereitung
Stahlbau in Beispielen
Buch
Der Eurocode 3 und der nationale Anhang werden in dieser Neuauflage des Buches umfassend und verständlich behandelt. Das Buch enhält Nachweisschemata, die die in der Norm enthaltenen Gebote, Verbote und Grundsätze für häufig benötigte Berechnungsabläufe wie Bemessungsvoraussetzungen und die Berechnung von - Stabilitätsfälle Knicken und Beulen, - Schraubenverbindungen, - Schweißverbindungen, - Zugstäbe, - Stützenfüße, - biegesteife Rahmenecken, - örtliche Krafteinleitungen und - Biegetorsionsbeanspruchung von U-Profilen wiedergeben. Für die einzelnen Nachweisführungen sind erläuternde Beispiele vorgerechnet, die dem jeweiligen Nachweisschema folgen. Für die bauliche Durchbildung sind Standardlösungen gewählt.
36,00 € inkl. MwSt.