Die Reguvis-Produkte im Überblick

Neuerscheinungen

Neu
Sozialleistungen in der Betreuungspraxis
Buch
Praxisnah bietet das Werk einen aktuellen Überblick über die Sozialleistungen in der Betreuungspraxis. Betreuer müssen sich in den Anspruchsvoraussetzungen, dem Antrags- und Bewilligungsverfahren und den Gestaltungsmöglichkeiten für Sozialleistungen auskennen, um für ihre Klienten eine bestmögliche Versorgung realisieren zu können. So kann dazu beigetragen werden, ein Leben nach eigenen Wünschen zu führen. Teilhabemöglichkeiten und Einnahmequellen zur Sicherstellung des Lebensunterhalts der Klienten müssen erschlossen werden. Dabei gibt es oft schwierige Auseinandersetzungen mit den zuständigen Stellen. Durch das BTHG wurde das Verfahren zur Gewährung von Teilhabeleistungen und ab 2020 die Eingliederungshilfe neu geregelt. Rechtliche Betreuer finden hier einen rechtlich fundierten Überblick über die Leistungen des Sozialsystems, die für betreute Menschen in Betracht kommen. Sie erfahren, wo Probleme liegen, worauf Sie achten müssen, was Sie vermeiden und wie Sie es richtig machen können. Das Werk bietet einfache, verlässliche und verständliche Informationen über das System der Sozialleistungen. Es umfasst Praxistipps, Übersichten und Beispiele. Sie erhalten Informationen zu Sozialhilfe, Grundsicherung für Arbeitssuchende, Eingliederungshilfe, Alters-, Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrenten, Krankengeld, Entschädigungen, Versicherungsleistungen etc. Die 2. Auflage berücksichtigt die Änderungen im Zuge der Umsetzung der 3. Stufe des BTHG inklusive der Neuregelungen dazu im SGB XII sowie die ab 1.1.2023 in Kraft tretenden Vorschriften des Betreuungsrechts.
39,80 € inkl. MwSt.
Neu
Umnutzung von Gewerbeimmobilien
Buch
Nutzungsanforderungen an Gewerbeimmobilien unterliegen einem stetigen und schnellem Wandel. Die COVID-19-Pandemie hat die Nutzungsanforderungen an viele Immobiliengattungen neu definiert. Dies betrifft insbesondere Büro-, Hotel- und Einzelhandelsimmobilien. Der Umbau von Großraumbüros in Einzelraumbüros, von Büroeinheiten in Wohnraum, von Hotels in Pflege- und Senioreneinrichtungen, die Umnutzung von Einzelhandelsimmobilien und Fachmarktzentren zu Logistikcentern, etc., stellt besondere rechtliche Anforderungen. Neben Objekt- und fachplanerischen Problemen sind baugenehmigungsrechtliche Aspekte zu beachten. Auch Vergabe und Gewährleistung werfen spezifische Fragen auf, wenn Baumaßnahmen im Bestand mit Nutzungsänderung einhergehen. Mit diesem Rechtsleitfaden geben die Autoren den Bauherren und Planern klar strukturierte rechtliche Handlungsempfehlungen. Die Besonderheiten des Umbaus und der Umnutzung von Gewerbeimmobilien werden praxisorientiert und gut verständlich dargestellt und mit zahlreichen Checklisten, Formulierungsbeispielen und Schaubildern erläutert. Das Buch soll den Verantwortlichen die notwendige Rechtssicherheit vermitteln. Das Buch wendet sich an gewerbliche und öffentliche Auftraggeber, gewerbliche Immobilienverwaltungen, Projektsteuerungs- und Planungsbüro sowie natürlich auch an Baujuristen.
49,00 € inkl. MwSt.
Neu
Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) E-Book
E-Book
Das neue Gebäude-Energie-Gesetz (GEG), ist beschlossen und am 1. November 2020 in Kraft getreten. Um das Ziel der „Klimaneutralität“ 2050 zu erreichen, ist es heute notwendig Gebäude so zu planen, dass auf fossile Verbrennung komplett verzichtet werden kann bzw. dass die Potentiale der Energiegewinnung am Gebäude genutzt werden. Das GEG vereinigt das Energieeinspargesetz (EnEG), die Energieeinsparverordnung (EnEV), und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) unter einem Dach. Auf der Grundlage zweier Beispiele - Wohngebäude (WG), Nichtwohngebäude (NWG) - werden im Buch die neuen Anforderungen anschaulich und nachvollziehbar dargestellt. Das Anforderungsniveau wird mit dem GEG derzeit nicht erhöht und viele Berechnungsregeln werden übernommen. Dennoch gibt es einige, relevante Umstellungen: - die Temperaturkorrekturfaktoren für untere Gebäudeabschlüsse, - die pauschalen Wärmebrückenzuschläge, - der Gleichwertigkeitsnachweis nach DIN 4108 Bbl. 2:2019, - der Nutzenergiebedarf für Warmwasser, - die Wärmeverluste der Heizwärmeübergabe, - den Energieertrag thermischer Solaranlagen, - die Berechnung von Wärmepumpen, PV-Anlagen und Blockheizkraftwerken. Die Berechnungsgrundlagen beruhen für beide Gebäudetypen auf der DIN V 18599 in der Fassung 2018 (Energetische Bewertung von Gebäuden – Berechnung des Nutz, End-, und Primärenergiebedarfs für Heizung, Kühlung, Lüftung, Trinkwarmwasser und Beleuchtung). Wohngebäude Es wird ausführlich dargestellt, wie sich die energetischen Anforderungen für ein Wohngebäudein den letzten Jahren entwickelt haben. Ziel soll sein, Häuser so zu planen und zu bauen, um den zukünftigen Anforderungen für einen klimaneutralen Gebäudebestand zu entsprechen. Vergleichend wird auch untersucht, inwieweit die vereinfachten Nachweisverfahren bei Wohngebäuden angewendet werden dürfen. Man darf zwar Wohngebäude weiterhin nach DIN V 4108-6:2003 berechnen, allerdings nur noch bis Ende 2023. Nichtwohngebäude Das Beispiel wurde so gewählt, dass verschiedene Varianten gegenübergestellt werden. Neben den baulichen Faktoren spielen die technischen Varianten eine immer größere Rolle. Dabei muss auch untersucht werden, inwieweit das Gebäude aktiv zur Energiegewinnung herangezogen werden kann. Insbesondere sind hier Photovoltaik-Anlagen zu nennen, die beim Gebäudenachweis berücksichtigt werden.
39,90 € inkl. MwSt.
Neu
Erben und Vererben bei rechtlicher Betreuung
Buch
Betreuungspraxis und Erbrecht haben viele Berührungspunkte – hierzu gehören die Fälle, in denen der betreute Mensch Erbe wird, aber auch Abwicklungsfragen im Falle des Todes der betreuten Person oder des/der Betreuer/in. Häufig ist eine genauere Kenntnis der rechtlichen Situation erforderlich: Letztwillige Verfügungen, Behindertentestament, Erbverträge, Erbengemeinschaft, Vorerbschaft/Nacherbschaft, Nachlassverwaltung etc.: Was ist hier zu regeln? Wo liegen rechtliche Fallstricke? Mit diesem Leitfaden erhalten Sie nachvollziehbare und lebensnahe Erläuterungen und Arbeitshilfen zu den praxisrelevanten Problemen im Spannungsfeld zwischen Erbrecht und Betreuungsrecht. Der erfahrene Autor stellt die Rechtslage anhand typischer Fälle aus der Betreuungspraxis dar. Sie finden viele sachgerechte Arbeitshilfen, z.B. Antragsmuster (Erbschein, Rechtsnachfolgeklausel, Vergütungsfestsetzung etc.), Vertragsmuster und andere Anschreiben an das Gericht oder Beteiligte. Für diese 2. Auflage wurde das Werk umfassend überarbeitet und aktualisiert; die Änderungen druch das Gesetz zur Änderung des Vorrmundschafts- und Betreuungsrechts sind berücksichtigt.
44,00 € inkl. MwSt.
Tipp
Neu
Unfallverhütungsbericht 2020
Drucksachen
Der Bericht „Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit – Berichtsjahr 2020“ beschreibt auch in diesem Jahr Daten zur Erwerbstätigkeit, zum Arbeitsunfall- und Berufskrankheitengeschehen, zu Renten und Arbeitsunfähigkeit. Daneben werden auch die Aktivitäten der verschiedenen Arbeitsschutzakteurinnen und Arbeitsschutzakteure vorgestellt, die sich im Jahr 2020 vielfältig mit den besonderen Herausforderungen der Pandemie auseinandergesetzt haben. Einen kurzen Überblick über die Aktivitäten der Arbeitsschutzbehörden und der Unfallversicherungsträger zur Bewältigung der Pandemie gibt Kapitel 2. Daneben steht die Pandemie auch im Kapitel zu Arbeitszeit und Arbeitsort im Fokus. Der diesjährige Abschnitt zum Projekt „Arbeitsqualität und wirtschaftlicher Erfolg“ nimmt neben „Teamarbeit“ auch „Homeoffice“ in den Blick – ein 2020 stark im Mittelpunkt stehendes Thema. Der Schwerpunkt des Berichtes befasst sich in diesem Jahr mit „Basisarbeit und Mindestlohn“, wobei das erstgenannte Thema durch Auswertungen zu Arbeitsbedingungen und Gesundheit untersetzt wird.
18,00 € inkl. MwSt.
Neu
HVA F-StB Handbuch für die Vergabe und Ausführung von freiberuflichen Leistungen im Straßen- und Brückenbau – , Stand April 2019 mit Teilausgabe April und Juli 2019
Buch
Das neu gefasste HVA F-StB, Ausgabe April 2019, das für Vergaben des Bundes im Bereich Straßen- und Brückenbau maßgeblich ist, hat eine erhebliche Ausstrahlungswirkung auch auf kommunale Vergaben. Vor diesem Hintergrund ist es von besonderer Bedeutung, dass die Grundsätze der Vergabe und Honorierung im HVA F-StB bei der Formulierung von Planungsverträgen im Einklang mit den Regelungen der VgV, der UvgO sowie der HOAI stehen und diese durchgehend beachtet werden. Besonders gilt dies für die in den HOAI-Leistungsbildern vorgenommene Abgrenzung der Grundleistungen zu den Besonderen Leistungen, die gesondert zu vereinbaren und zu vergüten sind. In den fachspezifischen Hinweisen des AHO-Heftes 13 zum HVA F-StB werden eine Vielzahl von Aspekten und Formulierungen aufgenommen, die aus der Sicht der Auftragnehmer von wesentlicher Bedeutung bei der Verhandlung und Vereinbarung konkreter Architekten- und Ingenieurverträge mit dem Ziel eines ausgewogenen Vertragswerkes sind. Besonderes Augenmerk wird auf die klare Abgrenzung von Grund- und Besonderen Leistungen der HOAI gelegt.
32,80 € inkl. MwSt.
Neu
HOAI - Ingenieurvermessung - Fortschreibung der Anlage 1, Nr. 1.4 HOAI 2021
Buch
Mit der HOAI 2021 wurde die HOAI insgesamt unverbindliches Preisrecht. Die Änderungen sollten „minimalinvasiv“ sein. Daher wurde das Leistungsbild „Ingenieurvermessung“ zwar den anderen Leistungsbildern formal gleichgestellt, jedoch in der bisherigen Struktur in Anlage Nr. 1.4 belassen. Neben redaktionellen Anpassungen gibt es mit der HOAI 2021 auch in Anlage Nr. 1.4 inhaltliche Änderungen. Mit diesem überarbeiteten Heft Nr. 31 der AHO-Schriftenreihe wird daher einerseits auf die Änderungen eingegangen, die durch die HOAI 2021 bedingt sind. Andererseits wird sowohl eine Erläuterung der inhaltlichen Strukturen gegeben, wie auch die Honorarstruktur durch berichtigte Honorartabellen bzw. Honorarzuordnungen auf Basis von rund 400 abgerechneten Aufträgen anwendbar gemacht. Damit wird eine der Praxis der Ingenieurvermessung entsprechende Anwendung der HOAI ermöglicht.
16,80 € inkl. MwSt.
Neu
HOAI – Besondere Leistungen bei der Tragwerksplanung und Erläuterungen zu den Grundleistungen
Buch
In einem ausführlichen Leistungskatalog werden die Besonderen Leistungen aufgelistet, die bei der Tragwerksplanung nach Teil 4 Abschnitt 1, § 51 HOAI mit Anlage 14, anfallen können. Die aufgeführten Besonderen Leistungen sind auf die veränderten Grundleistungen der HOAI 2021 abgestimmt und entsprechen den heutigen Planungsanforderungen. Aus den Hinweisen bei der Anwendung der Vorauflagen des Heftes und aus Rückfragen zur Vergütung von Leistungen der Tragwerksplanung ergab sich der Bedarf, die Abgrenzung von Grundleistungen und Besonderen Leistungen nicht nur in den Tabellen, sondern aus einer praxisorientierten Perspektive des Ingenieurs in der Tragwerksplanung auch erläuternd zu beschreiben. Der Katalog der aufgeführten, zusätzlich zu vergütenden Leistungen beinhaltet die am häufigsten nachgefragten Leistungen. Er entstammt den Anforderungen aus der Praxis an die tägliche Arbeit der Tragwerksplaner für Gebäude und Ingenieurbauwerke. Die Leistungen werden praxisgerecht erläutert. Ergänzend werden Hilfestellungen zur Honorarkalkulation gegeben.
32,80 € inkl. MwSt.
Neu
Beurkundungen im Kindschaftsrecht
Buch
Beurkundungen im Kindschaftsrecht haben eine herausragende praktische Bedeutung. So wird z.B. die überwiegende Zahl der Vaterschaften nicht gerichtlich festgestellt, sondern ihre Anerkennung wird beurkundet. Auch beim Kindesunterhalt ist die freiwillige Verpflichtungserklärung und nicht die gerichtliche Festsetzung die Regel. Ebenfalls häufig sind Beurkundungen im Sorgerecht. Daneben gibt es noch weitere typische Fälle der Beurkundungen im Kindschaftsrecht, die durch den Notar, das Amtsgericht, das Standesamt, die Konsularbeamten oder das Jugendamt vorgenommen werden. Dieses Standardwerk bietet allen auf diesem Gebiet tätigen Professionen eine zuverlässige und umfassende Darstellung der Grundlagen des Beurkundungsrechts sowie einschlägiger Beurkundungsfälle. Die enthaltenen Praxishinweise und Formulierungsvorschläge leisten zudem eine echte Hilfestellung bei der Beurkundungspraxis. Für diese 9. Auflage wurde das Werk in allen Teilen überarbeitet und aktualisiert. Die Reform, des Vormundschafts- und Betreuungsrechts ist berücksichtigt.
49,00 € inkl. MwSt.
Verzeichnis der Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland im Ausland
Buch
Der strukturierte Aufbau nach Erdteilen und Ländern ermöglicht das zeitsparende Auffinden der richtigen Ansprechpartner. Neben den Namen der Botschafter, Botschaftsangehörigen und Konsuln erhalten Sie einen vollständigen Überblick über postalische Angaben, Öffnungszeiten und Konsularbezirke. Die Daten entsprechen den Informationen des Auswärtigen Amts zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.
24,80 € inkl. MwSt.

Schnell gefunden - die Reguvis Produktformate

Schnell gefunden - Ihr Fachgebiet

Bücher, Loseblattwerke und E-Books

Abgrenzung der Vergütung von Freianlagen und Verkehrsanlagen nach der HOAI 2013
Buch
Die Neuauflage stellt die Schnittstellen der Zuordnung zwischen Objekten der „Freianlagen“ und Objekten der „Verkehrsanlagen“ für die Praxis klar und gibt den Anwendern eine Hilfestellung bei der Vertrags- und Vergütungsvereinbarung nach den Grundsätzen der HOAI. Ein besonderes Augenmerk gilt in diesem Heft den Objektplanungen für Freianlagen und Verkehrsanlagen. Als Arbeitshilfe ist in diesem Heft eine ausgearbeitete Prüfkaskade für die Zuordnung eines Objektes enthalten, die ein schrittweises Vorgehen anhand der Zielsetzungen der Aufgabenstellung ermöglicht. Es wird deutlich, dass sich mit der Zuordnung des Objektes unterschiedliche Regelungserfordernisse für die Vergütung von erforderlichen Leistungen ergeben können (z.B. bei im Einzelfall erforderlichen Besonderen Leistungen). Die besonderen Vorschriften der HOAI zur Honorarbildung bei dem Sonderfall Fußgängerbereich werden ebenso erörtert wie die spezifischen Regelungen der HOAI für das Planen und Bauen im Bestand. Die Ausarbeitungen werden ergänzt durch einen Anhang, in dem die jeweiligen Leistungen nach der HOAI nebeneinandergestellt und in einem komplexen Beispielprojekt als kombinierte Aufgabenstellung aus Verkehrsanlagen und Freianlagen vertieft werden.
24,80 € inkl. MwSt.
Abwasserrecht
Buch
Die ordnungsgemäße und umweltverträgliche Beseitigung von Abwasser ist ein zentrales Element des Gewässerschutzes. Grundlage ist ein umfassendes gewässerschutzorientiertes Wasserrecht. Der aus umweltpolitischen Gesichtspunkten längst überfällige Ausbau des bisherigen Rahmenrechts zur Abwasserbeseitigung zu einer bundeseinheitlichen Vollregelung konnte mit der Novellierung des Wasserhaushaltsgesetztes (WHG) im Jahre 2010 vollzogen werden. Das WHG bildet - flankiert durch das Abwasserabgabengesetz - die Grundlage für eine ordnungsgemäße Abwasserbeseitigung. Durch die neue grundgesetzliche Ordnung wird auch die Stellung der Abwasserverordnung gestärkt. Zusätzliche Bedeutung erhält sie dadurch, dass nach dem Umsetzungskonzept für die Richtlinie über Industrieemissionen (IED) wesentliche Vorgaben der Abwasserverordnung unmittelbare Geltung haben. Eine Umsetzung durch die Abwassereinleitung zulassenden Bescheid ist nicht mehr erforderlich. Der Einleiter hat diese Vorgaben eigenverantwortlich anzuwenden. Das Grundkonzept der Abwasserverordnung wird beibehalten.Sie gliedert sich in einen allgemeinen Rahmenteil einschließlich der Anlage mit den Analyse- und Bestimmungsverfahren und den branchenspezifischen Anhängen, die zur Anwendungsvereinfachung unverändert fortlaufend nummeriert sind, auch wenn sie in zeitlich abweichender Reihenfolge verabschiedet oder an das neue Recht angepasst werden. Die Neuauflage enthält neben einer erläuternden Einführung die aktuellen Texte des novellierten Wasserhaushaltsgesetzes, des Abwasserabgabengesetzes und der Abwasserverordnung mit der Umsetzung der ersten Vorgaben der IED. Weiterhin enthält die Broschüre die Oberflächengewässerverordnung und die Industriezulassungs- und -Überwachungsverordnung. Die Sammlung bietet damit einen schnellen und praxisnahen Überblick über das Abwasserrecht. Daneben stellt sie die Grundlageninformation für das Sammelwerk "Mindestanforderungen an Abwassereinleitungen" dar, welches alle bisher erschienenen Anhänge zur Abwasserverordnung enthält.
29,80 € inkl. MwSt.
Tipp
ADN - Vorschriften über die Beförderung gefährlicher Güter auf Binnenwasserstraßen
Grundwerk
Diese Loseblattsammlung enthält das aktuelle ADN, die EG-Gefahrgutbeförderungsrichtlinie sowie das Ratifikationsgesetz. Ergänzend sind darin weitere Vorschriften zusammengestellt, die für den Gefahrguttransport auf Binnengewässern relevant sind, z. B. Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB), Richtlinien zur Durchführung der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (RSEB), GefahrgutbeförderungsG (GGBefG), GefahrgutbeauftragtenVO (GbV), GefahrgutausnahmeVO (GGAV), Ortsbewegliche-Druckgeräte-Verordnung (ODV). Zusätzlich enthält das Werk Ergänzungen und Hinweise zu Vorschriften des ADN, wie multilaterale Abkommen und Kontrolllisten. Sobald sich Rechtsänderungen ergeben, werden diese einfach und kostengünstig mit einer Ergänzungslieferung in das Werk eingearbeitet. Dadurch ist die Aktualität Ihres Werkes immer gewährleistet! Zum Loseblattwerk gehört ein Download mit dem Inhalt des gesamten Werkes im .pdf-Format mit erweiterter Suchfunktionalität.
115,00 € inkl. MwSt.
Tipp
ADR / RID 2021 mit nationalen Vorschriften
Buch
Das Werk bietet Ihnen einen kompakten Überblick über die Vorschriften für den Transport gefährlicher Güter auf Straße und Schiene. Über das ADR/RID 2021 hinaus enthält das Werk weitere Vorschriften jeweils in der derzeit geltenden Fassung. Dies sind im Einzelnen die Richtlinie über die Beförderung gefährlicher Güter im Binnenland (RL Binnenland), das Gefahrgutbeförderungsgesetz (GGBefG), die Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB), die Durchführungsrichtlinien zur GGVSEB (RSEB), die Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV), die Gefahrgutkontrollverordnung (GGKontrollV), Gefahrgutkostenverordnung (GGKostV) und die Verordnung über ortsbewegliche Druckgeräte (ODV). Ein praktischer Begleiter für Ihren Arbeitsalltag, für Schulungen und für unterwegs!
54,00 € inkl. MwSt.
AGB für den Online-Handel
Buch
Der Online-Handel boomt. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Verkauf von Produkten über Online-Shops werden daher immer wichtiger. Als Anhaltspunkt für das Erstellen eigenständig formulierter Online-AGB dient der Mustertext der Internationalen Handelskammer (ICC) „ONLINE B2C General CONDITIONS OF SALE“, also Muster-AGB für Online-Geschäfte zwischen Unternehmer und Verbraucher. Auf diesem Text setzt der Autor auf, übersetzt ihn ins Deutsche und ergänzt ihn darüber hinaus um eine deutsche und englische Fassung für Online-Geschäfte zwischen zwei Unternehmern (B2B). Für ein tiefergehendes Verständnis kommentiert der Autor jede einzelne Klausel und versetzt den Leser so in die Lage, die Klauseln im Bedarfsfall auf einen konkreten Fall anzupassen. So können individuelle Lieferbedingungen auf Basis eines Musters zügig aufgesetzt und verwendet werden.
89,00 € inkl. MwSt.
Allgemeiner und Arbeitnehmer-Datenschutz nach DS-GVO
Buch
Die Datenschutz-Grundverordnung bringt neue Anforderungen an die Praxis. Detailreichtum und Detailtiefe verlangen besondere Vorkehrungen in Unternehmen. Dies gilt für den Datenschutz allgemein aber im Besonderen gerade für den Datenschutz der Mitarbeiter. Hier empfiehlt sich der Aufbau eines Datenschutz-CMS. Umfangreiche Praxistipps helfen bei der Gestaltung und Umsetzung der vielfältigen Anforderungen des neuen Datenschutzrechts. In Geschäftsprozesse eingebundene Datenschutz-Maßnahmen entsprechen der nun deutlich gestiegenen Verantwortung der Unternehmen für die Verarbeitung personenbezogener Daten. So kann den in gravierenden Fällen drohenden Geldbußen von bis zu 20 Millionen Euro oder vier Prozent des gesamten, im vorangegangenen Geschäftsjahr weltweit erzielten Jahresumsatzes eines Unternehmens effektiv entgegengewirkt werden.
34,80 € inkl. MwSt.
Anordnung, Vergütung und Durchsetzung im neuen Bauvertragsrecht (E-Book)
E-Book
Das vorliegende Werk zeichnet sich durch seine praxisorientiere Ausrichtung aus. Es konzentriert sich dabei auf den Kern des neuen Bauvertragsrechts, das Anordnungsrecht des Bestellers sowie die damit korrespondierende Berechnungsmethodik für Nachtragspreise. Dabei gehen die Autoren auf die konkreten Ansätze für die Praxis ein. Damit gibt das Buch einen praxisgerechter Überblick über die Vorschriften des neuen Bauvertragsrechts, veranschaulicht die Auswirkungen und bietet Tipps für die Anwendung.
39,00 € inkl. MwSt.
Arbeitshilfen und Formulare für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer (E-Book)
E-Book
Die Arbeit ehrenamtlicher Betreuer ist stets mit Schriftverkehr verbunden: Von Berichten und Anträgen an das Gericht über Verwaltungsverfahren bis hin zu Versicherungs- oder Vertragsangelegenheiten sind zahlreiche Angelegenheiten zu bewältigen. Nicht immer fällt es leicht, hier den richtigen Ansprechpartner, die richtige Formulierung zu finden. In der vorliegenden Sammlung finden Sie zu allen wichtigen Bereichen der rechtlichen Betreuung rund 90 sachgerechte und rechtssichere Checklisten, Übersichten und Musterschreiben – sowohl für den Schriftverkehr mit dem Gericht als auch für den allgemeinen Rechtsverkehr mit Banken, Behörden, Versicherungen und anderen Beteiligten. Sie erhalten zu jedem Muster informative Hinweise, die Sie über Hintergründe und Besonderheiten bei der Verwendung aufklären. Alle Formulare sind so konzipiert, dass sie für den Einzelfall jeweils kopiert, ausgefüllt und direkt weiter verwendet werden können. Alle Musterformulare sind über das Internet als ausfüllbare PDF-Dateien verfügbar.
32,80 € inkl. MwSt.
Tipp
Architekten- und Ingenieurvertragshandbuch
Buch
Durch die werkvertragskonforme Beschreibung des geschuldeten Erfolgs, d.h. durch die Klarstellung der Beschaffenheitskriterien des Architekten- und Ingenieurwerks und durch Einsatz der speziell daraufhin entwickelten planungsbegleitenden Checklisten, ist zum ersten Mal gegenüber den bisher kursierenden Vertragsmustern die Voraussetzung für eine ordnungsgemäße und Rechtssicherheit schaffende Abnahme des Architekten- und Ingenieurwerks gegeben. Die Honorarrechnungsmuster der jeweiligen Planungsdisziplinen führen den Rechnungssteller hin zu einer für den Auftraggeber prüffähigen und somit vor Gericht im Prinzip durchsetzungsfähigen Honorarrechnung. Die Vertrags- und Rechnungsmuster sowie die dazu gehörenden Checklisten können beim Verlag bestellt, in die eigene Textverarbeitung übernommen und dort individuell weiterverarbeitet werden.
98,00 € inkl. MwSt.

Digital im (Home)Office - unsere Datenbanklösungen

AGB für den Online-Handel
Online-Publikation
Der Online-Handel boomt. Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Verkauf von Produkten über Online-Shops werden daher immer wichtiger. Als Anhaltspunkt für das Erstellen eigenständig formulierter Online-AGB dient der Mustertext der Internationalen Handelskammer (ICC) „ONLINE B2C General CONDITIONS OF SALE“, also Muster-AGB für Online-Geschäfte zwischen Unternehmer und Verbraucher. Auf diesem Text setzt der Autor auf, übersetzt ihn ins Deutsche und ergänzt ihn darüber hinaus um eine deutsche und englische Fassung für Online-Geschäfte zwischen zwei Unternehmern (B2B). Für ein tiefergehendes Verständnis kommentiert der Autor jede einzelne Klausel und versetzt den Leser so in die Lage, die Klauseln im Bedarfsfall auf einen konkreten Fall anzupassen. So können individuelle Lieferbedingungen auf Basis eines Musters zügig aufgesetzt und verwendet werden.
89,00 € inkl. MwSt.
Arbeitsmittel zur Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO - Download
Online-Publikation
Den Anwendern der DS-GVO werden hier Arbeitsmittel - Präsentationsvorlagen (PPT, JPEG), Übersichten (WORD und RTF) und Prüffragen (WORD und RTF) zur Datenschutz-Compliance gegeben. Aufgrund seiner Praxisnähe unterstützt das Werk die Strukturen, Verfahren und Prozesse in den Unternehmen bzw. Organisationen zu schulen und damit den Anforderungen der DS-GVO gerecht zu werden. Die Arbeitsmittel sind Bestandteil des Buches Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO, 2. Auflage, ISBN 978-3-8462-1023-9. Es werden allgemeine Fragen der Datenverarbeitung, der Sicherstellung der Betroffenenrechte und Handhabung von Datenschutzverletzungen beantwortet. Ein umfangreicher Prüffragenkatalog gibt Anhaltspunkte dafür, wie eine Aufsichtsbehörde die Einhaltung der Datenschutz-Compliance bei Verantwortlichen und Auftragsverarbeitern prüft und welchen Erwartungshorizont sie bei den Antworten hat. Die Arbeitsmittel können direkt für Sensibilisierungs-, Schulungs- und Trainingszwecke eingesetzt werden und bestehen aus Präsentationsvorlagen, Übersichten und Prüffragen. Durch den Kauf des Werkes beim Verlag erhält der Käufer das Recht, die Arbeitsmaterialien einzusetzen und zu Schulungszwecken zu vervielfältigen, jedoch nicht kommerziell zu nutzen. Die Nutzung erfolgt durch einen personalisierten Nutzer (Einzelplatzlizenz). Wenn Sie Interesse an einer Lizenz für mehrere Personen (Mehrplatzlizenz) haben, unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Schicken Sie uns eine Mail mit Ihrer Anfrage an wirtschaft@reguvis.de
29,00 € inkl. MwSt.
BOARD Directory Premium
Online-Publikation
157,00 € inkl. MwSt.
Checklisten und Muster für GmbH-Geschäftsführer - Download
Online-Publikation
GmbH-Geschäftsführer sind zahlreichen Pflichten und Haftungsfallen ausgesetzt. Allerdings bleibt in der Praxis wenig Zeit, sich hiermit auseinanderzusetzen. Die Lektüre einschlägiger Fachliteratur kommt häufig zu kurz. Damit Sie dennoch auf der sicheren Seite sind, stellen wir Ihnen wichtige Checklisten und Muster zur Verfügung. Sie können die gezippten Word- und rtf-Dateien nach Ihrem Bedarf anpassen und individualisieren und so Ihre ganz persönliche Dokumenten-Sammlung für Ihren Geschäftsführeralltag zusammenstellen.
19,80 € inkl. MwSt.
Datenlieferungen ADR/RID
Online
Die Daten zu allen Gefahrgütern/UN-Nummern aus der Gefahrgut-Tabelle 3.2 ADR/RID als aktuelle Datenlieferung zur Pflege Ihrer IT-Systeme - aktuell, sicher und schnell. Beziehen Sie Ihre Gefahrgutinformationen als Excel/CSV-Datei aus erster Hand. Auch im günstigen Abonnement-Bezug. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
540,00 € inkl. MwSt.
Datenlieferungen ADR/RID - Abonnementausgabe
Online
Die Daten zu allen Gefahrgütern/UN-Nummern aus der Gefahrgut-Tabelle 3.2 ADR/RID als aktuelle Datenlieferung zur Pflege Ihrer IT-Systeme - aktuell, sicher und schnell. Jetzt in der Abonnement-Ausgabe zum Vorteilspreis: Sie erhalten die Updates zeitnah zur Verkündung der neuen Ausgabe oder auch unterjährig bei Korrekturen und Änderungen in der Gefahrguttabelle. Beziehen Sie Ihre Gefahrgutinformationen als Excel/CSV-Datei aus erster Hand. Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern! Abolaufzeit: mind. 2 Jahre (2 Aktualisierungslieferungen mit komplett neuer ADR/RID-Tabelle).
390,00 € inkl. MwSt.
eDrucksachen
Online-Ausgabe
E-Mail-Service zur aktuellen deutschen Gesetzgebung Viele Entscheidungen des Parlaments gehen im Berufsalltag unter oder werden oftmals zu spät wahrgenommen, obwohl sie direkte und indirekte Auswirkungen auf Ihren Arbeitsbereich haben. Damit Sie nicht vor vollendete Tatsachen gestellt werden Erfahren Sie von deutscher Gesetzgebung bevor sie im Bundesgesetzblatt veröffentlicht ist. Der eDrucksachen-Service überwacht für Sie das laufende Parlamentsgeschehen und filtert die wichtigen Informationen aus Bundestag und Bundesrat. Themenübergreifend oder nach ausgewähltem Fachgebiet. Und so einfach funktioniert es: Der eDrucksachen-Service prüft alle neuen Bundestags- und Bundesratsdrucksachen sowie Bundesgesetzblätter und ordnet sie thematisch Fachgebieten zu Wöchentlich erhalten Sie per E-Mail einen Link, der zu den neuen Dokumenten Ihres Fachgebietes auf die eDrucksachen-Webseite führt Die dort gelisteten PDF-Dokumente können in einer individuell zusammenstellbaren Trefferübersicht archiviert werden
108,00 € inkl. MwSt.
eDrucksachen
Online-Ausgabe
E-Mail-Service zur aktuellen deutschen Gesetzgebung Viele Entscheidungen des Parlaments gehen im Berufsalltag unter oder werden oftmals zu spät wahrgenommen, obwohl sie direkte und indirekte Auswirkungen auf Ihren Arbeitsbereich haben. Damit Sie nicht vor vollendete Tatsachen gestellt werden Erfahren Sie von deutscher Gesetzgebung bevor sie im Bundesgesetzblatt veröffentlicht ist. Der eDrucksachen-Service überwacht für Sie das laufende Parlamentsgeschehen und filtert die wichtigen Informationen aus Bundestag und Bundesrat. Themenübergreifend oder nach ausgewähltem Fachgebiet. Und so einfach funktioniert es: Der eDrucksachen-Service prüft alle neuen Bundestags- und Bundesratsdrucksachen sowie Bundesgesetzblätter und ordnet sie thematisch Fachgebieten zu Wöchentlich erhalten Sie per E-Mail einen Link, der zu den neuen Dokumenten Ihres Fachgebietes auf die eDrucksachen-Webseite führt Die dort gelisteten PDF-Dokumente können in einer individuell zusammenstellbaren Trefferübersicht archiviert werden
180,00 € inkl. MwSt.
eDrucksachen
Online-Ausgabe
E-Mail-Service zur aktuellen deutschen Gesetzgebung Viele Entscheidungen des Parlaments gehen im Berufsalltag unter oder werden oftmals zu spät wahrgenommen, obwohl sie direkte und indirekte Auswirkungen auf Ihren Arbeitsbereich haben. Damit Sie nicht vor vollendete Tatsachen gestellt werden Erfahren Sie von deutscher Gesetzgebung bevor sie im Bundesgesetzblatt veröffentlicht ist. Der eDrucksachen-Service überwacht für Sie das laufende Parlamentsgeschehen und filtert die wichtigen Informationen aus Bundestag und Bundesrat. Themenübergreifend oder nach ausgewähltem Fachgebiet. Und so einfach funktioniert es: Der eDrucksachen-Service prüft alle neuen Bundestags- und Bundesratsdrucksachen sowie Bundesgesetzblätter und ordnet sie thematisch Fachgebieten zu Wöchentlich erhalten Sie per E-Mail einen Link, der zu den neuen Dokumenten Ihres Fachgebietes auf die eDrucksachen-Webseite führt Die dort gelisteten PDF-Dokumente können in einer individuell zusammenstellbaren Trefferübersicht archiviert werden
180,00 € inkl. MwSt.
eDrucksachen
Online-Ausgabe
E-Mail-Service zur aktuellen deutschen Gesetzgebung Viele Entscheidungen des Parlaments gehen im Berufsalltag unter oder werden oftmals zu spät wahrgenommen, obwohl sie direkte und indirekte Auswirkungen auf Ihren Arbeitsbereich haben. Damit Sie nicht vor vollendete Tatsachen gestellt werden Erfahren Sie von deutscher Gesetzgebung bevor sie im Bundesgesetzblatt veröffentlicht ist. Der eDrucksachen-Service überwacht für Sie das laufende Parlamentsgeschehen und filtert die wichtigen Informationen aus Bundestag und Bundesrat. Themenübergreifend oder nach ausgewähltem Fachgebiet. Und so einfach funktioniert es: Der eDrucksachen-Service prüft alle neuen Bundestags- und Bundesratsdrucksachen sowie Bundesgesetzblätter und ordnet sie thematisch Fachgebieten zu Wöchentlich erhalten Sie per E-Mail einen Link, der zu den neuen Dokumenten Ihres Fachgebietes auf die eDrucksachen-Webseite führt Die dort gelisteten PDF-Dokumente können in einer individuell zusammenstellbaren Trefferübersicht archiviert werden
120,00 € inkl. MwSt.

Data-Content zur Zollabwicklung

Produktbild Tarife Premium

TARIFE PREMIUM basiert auf den Originaldaten des elektronischen Zolltarifs (EZT) und ermöglicht die Arbeit mit den gleichen Informationen, über die auch die Zollbehörden verfügen. Sie erhalten Zugriff auf die tagesaktuellen, 11-stelligen Importdaten inklusive weiterer Maßnahmen und Unterlagencodierungen.

Mehr erfahren

Produktbild Tarife Export

Für exportorientierte Unternehmen bietet TARIFE EXPORT ausfuhrrelevante Tarifinformationen in einer Datenbank, intelligent kombiniert mit Informationen aus Ausfuhrliste / EG-Dual-use-Verordnung, Umschlüsselungsverzeichnis und EZT-Risikohinweisen sowie Zusatzcodes und Unterlagencodierungen.

Mehr erfahren

Produktbild Datenbank Haddex Sanktionslisten

Geschäfte mit sanktionierten Personen und Institutionen sind nach nationalem Recht unter Strafe gestellt. Die Konsequenzen daraus reichen von wirtschaftlichen Geldbußen bis hin zum Freiheitsentzug. Durch die „HADDEX-Sanktionslisten“ sind Sie sicher, keine Personen oder Institutionen zu beliefern, gegen die Sanktionsmaßnahmen des Gesetzgebers bestehen.

Mehr erfahren

Zeitschriften - Regelmäßige Informationen für Experten

Tipp
VergabeNavigator
Printausgabe
Neu! Sicher durch die Klippen der Auftragsvergabe! Wer wollte dem widersprechen: Das Vergaberecht innerhalb der öffentlichen Verwaltung ist ein schwieriges Terrain. Gerade für Nichtjuristen stellen die zahllosen formalen Anforderungen einen fast undurchdringlichen Dschungel dar. Hier hilft die neue Zeitschrift VergabeNavigator. Sie fi nden als Mitarbeiter des gehobenen Dienstes und des höheren nichttechnischen Dienstes genau die Informationen zur rechtssicheren Vergabe öffentlicher Aufträge, die Sie brauchen. Der "VergabeNavigator" des Bundesanzeigers beschreibt praxisgerecht die gängigen Arbeitsabläufe bei der Vergabe öffentlicher Aufträge: Typische Probleme bei - Vorbereitung einer ordnungsgemäßen Vergabe - Zusammenstellung der Ausschreibungsunterlagen - Leistungsbeschreibung - ordnungsgemäße Bekanntmachung der Ausschreibung - Prüfung der Angebotsunterlagen - Aufklärung der Angebotsinhalte - Wertung - Erstellung eines ordnungsgemäßen Vergabevermerkes - Rechnungsprüfung/Revision werden Schritt für Schritt erläutert. Informationen zu Projektsteuerung, Vermietung und Verpachtung, Immobilienverkäufe, Immobilienleasing, Planungsaufgaben, Bauleitung, Energiekosten runden das vielfältige Informationsangebot ab. Ihre Vorteile - Mit dem VergabeNavigator können Sie Ihre Probleme im Vergabeverfahren z.B. bei Leistungsverzeichnis, Nebenangebote oder Angebotswertung rechtssicher und ohne zeitaufwändige Rückfragen lösen. - Die Zeitschrift wird von Praktikern betreut, die genau wissen, wo bei der Vergabe öffentlicher Aufträge der Schuh drückt. - Juristisches Spezialwissen ist für das Verständnis der Zeitschrift nicht notwendig. - Übersichtliche Darstellung Redaktion/Herausgeber Die Zeitschrift wird von einem unabhängigen Journalisten betreut, der es versteht, komplexe juristische Sachverhalte in eine allgemein verständliche Sprache zu bringen Die einzelnen Rubriken werden von Fachleuten aus der Praxis, auch aus dem technischen Bereich, betreut. Diese sind mit den Problemen der "Basis" bestens vertraut sind: Martin Borowski (Dipl.-Ing.), Norbert Dippel (Rechtsanwalt), Maike Ehrensburger (Dipl.-Ing.), Martin Krämer (Ltd. Städtischer Rechtsdirektor), Dr. Ralf Leinemann (Rechtsanwalt), Dr. Rainer Noch (Rechtsanwalt). Vorzugspreis für Mitglieder des forum vergabe e.V., VBI, VUBIC und Studenten (gegen Nachweis).
222,30 € inkl. MwSt.
Tipp
Außenwirtschaftliche Praxis - AW-Prax
Printausgabe
313,70 € inkl. MwSt.
Tipp
REACH plus - Print
Printausgabe
199,80 € inkl. MwSt.
Gesetzgebungskalender - Papierausgabe
Printausgabe
Der Gesetzgebungskalender verschafft Ihnen monatlich einen einmaligen Gesamtüberblick über den Stand der Bundesgesetzgebung. Verfolgen Sie Gesetze von der Entstehungsphase bis zur Verkündung im Bundesgesetzblatt in einer kompakten und übersichtlichen Darstellung. Profitieren Sie zusätzlich von faktenreichen und fundierten Gesetzeserläuterungen unseres Autors Peter Schmidt. Ein umfangreiches alphabetisches Stichwortregister sowie ein Drucksachenregister erleichtern Ihnen die Orientierung im Gesetzesdickicht.
155,20 € inkl. MwSt.
Tipp
VergabeNews
Printausgabe
Solide Aufklärung = Rechtssicherheit! Der Informationsdienst VergabeNews enthält Informationen rund um die Vergabe öffentlicher Aufträge, die Ihnen als Abonnent "geldwerte" Vorteile bieten. Erreicht wird dies durch solide Aufklärung über das insgesamt sehr unübersichtliche öffentliche Auftragswesen. Gezielte Empfehlungen und Tipps ermöglichen es dem Auftragnehmer leichter und "unangefochten" an öffentliche Aufträge heranzukommen. Auftraggebern hilft VergabeNews ihre Ausschreibungen rechtssicher zu gestalten. Nicht fehlen dürfen ebenso Beschwerdemöglichkeiten bei vermuteten Unkorrektheiten im ergabeverfahren - VergabeNews bereitet sie praxisgerecht auf und gibt ihnen den angemessenen Raum. VergabeNews bietet: - Informationen rund um die Vergabe öffentlicher Aufträge - Kurzbesprechungen der wichtigsten aktuellen Entscheidungen - Hinweise auf bevorstehende Rechtsänderungen - Schwerpunktmäßige Behandlung der wichtigsten vergaberechtlichen Themen - Praxistipps - Online-Dienst (Aktuelle Dokumente und Entscheidungen im Volltext) - Online-Archiv (Rückwirkende und kostenlose Recherche der Inhalte der VergabeNews ab 2001) Die hohe Qualität garantiert Ihnen ein ausgezeichnetes Redaktionsteam, bestehend aus Rechtsanwalt Dr. Ralf Leinemann (verantwortlicher Redakteur) und Rechtsanwältin Dr. Eva-Dorothee Leinemann, Berlin. Vorzugspreis für Mitglieder des forum vergabe e.V., VDI, VUBIC und Studenten (gegen Nachweis) VergabeNews sind auch als Online-Dienst erhältlich. Informieren Sie sich über unser günstiges Kombi-Angebot: Vorzugspreis für Mitglieder des forum vergabe e.V., VDI, VUBIC und Studenten (gegen Nachweis)
220,20 € inkl. MwSt.
Tipp
US-Exportbestimmungen
Printausgabe
Beim Export von Waren US-amerikanischer Herkunft in Drittländer müssen Sie neben den deutschen bzw. den Embargobestimmungen der EU auch die US-Exportbestimmungen beachten. Die Kenntnis der einschlägigen amerikanischen Ausfuhrbestimmungen ist auf das Genaueste gefragt. Ohne dieses Wissen laufen Sie Gefahr, vom Handel mit US-amerikanischen Produkten ausgeschlossen zu werden. Denn die Nichtbeachtung des US-Exportbestimmungen kann zu einem Eintrag in die so genannte "Schwarze Liste" (Denied Persons List) des U.S. Department of Commerce Bureau of Export Administration führen. Selbst strafrechtliche Sanktionen können gegen Sie als einzelne Person bei einer späteren Einreise in die USA verhängt werden. Aufgepasst! - Die US-Exportbestimmungen greifen auch bei Produkten, die lediglich US-amerikanische Bestandteile enthalten. Für Sie als Exporteur - vor allem, wenn es sich um den Handel mit "sensiblen" Waren oder Ländern handelt - ist das Wissen der nationalen und US-Exportbestimmungen unerlässlich. Vermindern Sie Ihr Risiko! Der Infodienst US-Exportbestimmungen liefert Ihnen monatlich zuverlässige Informationen über die aktuelle Rechtslage! Wer Waren US-amerikanischer Herkunft in Drittländer exportiert, muss neben den deutschen bzw. den Embargobestimmungen der Europäischen Union auch die US-Exportbestimmungen beachten. Sie greifen auch dann, wenn in einem Produkt lediglich amerikanische Bestandteile enthalten sind. Für diese sog. "Reexporte" ist die Kenntnis der US-Exportbestimmungen unerlässlich, die - ähnlich wie es auch bei uns gang und gäbe ist - einem häufigen Wandel unterliegen. Eine zuverlässige und kontinuierliche Information hierüber bietet dieser Informationsdienst.
297,70 € inkl. MwSt.
VergabeFokus
Printausgabe
Branche im Fokus – in jeder Ausgabe finden Sie eine 360°-Sicht zu einer bestimmten Branche, einem Sektor oder speziellen Beschaffungs-Gegenständen aus den Bereichen VgV und VOL, die Sie häufig betreffen oder die besondere aktuelle Relevanz aufweisen: - Ein allgemeiner Aufsatz führt Sie in das jeweilige Thema ein und benennt die wissenswerten Fakten. - Die aktuelle, grundlegende Rechtsprechung zum Thema wird aufbereitet. - Typische Fragen zum Thema werden beantwortet E-Vergabe im Fokus – in jeder Ausgabe klärt VergabeFokus relevante Fragen zur Umsetzung der eVergabe aus den Bereichen Einführung, Technik, Prozessmanagement, Rechtsprechung. Egal, ob Sie noch am Anfang der Einführung stehen oder sich schon für eine Lösung entschieden haben, die Umsetzungsfragen begleiten aktuell und in Zukunft den vergabepraktischen Alltag – VergabeFokus unterstützt Sie dabei! Praxisfragen im Fokus – ebenfalls in jeder Ausgabe finden Sie einen Schwerpunkt zu einem allgemeinen Thema aus der Vergabepraxis wie zum Beispiel Leistungsbeschreibungen, Bewertungskriterien, Inhouse-Vergaben etc.pp.: - Ein allgemeiner Aufsatz führt Sie in das jeweilige Thema ein und benennt die wissenswerten Fakten. - Die aktuelle, grundlegende Rechtsprechung zum Thema wird aufbereitet. - Ein Praxisfall oder ein Interview rundet die Rubrik ab Aktuelles - Nachrichten - Rechtsprechungsticker - Termine - Rezensionen zu aktuellen Neuerscheinungen und Titeln zu den jeweiligen Schwerpunktthemen
157,30 € inkl. MwSt.
Tipp
Der Zoll-Profi!
Printausgabe
152,40 € inkl. MwSt.