Produkte und Fort- und Weiterbildungsangebote für Fachleute im Bereich Controlling

Tipp
Rückstellungen in der Bilanzierungspraxis
Buch
Kein anderer Bilanzposten wirft derart komplexe Fragestellungen auf wie die Rückstellungen. Sie reichen von Ansatz und Bewertung nach dem Handelsrecht bis hin zu bilanzpolitischen und steuerbilanziellen Sachverhalten. Die verstärkte Abweichung zwischen Handels- und Steuerbilanz sowie die zunehmende Dynamik in der Rechtsprechung erhöhen die Ansprüche in der Rückstellungsbilanzierung. Die Autoren stellen den Ansatz, die Bewertung und den Ausweis der Rückstellungen kompakt dar. Dabei wird der aktuelle Meinungsstand in Rechtsprechung und Finanzverwaltung ebenso berücksichtigt wie gesetzliche Neuerungen. Problembereiche der Rückstellungsbilanzierung werden anhand von zahlreichen Schaubildern, Beispielen und Buchungssätzen verständlich aufbereitet. Das Buch richtet sich an Mitarbeiter im Rechnungswesen und angrenzenden Bereichen sowie Berater, die mit der Bilanzierung von Rückstellungen konfrontiert werden. Es eignet sich überdies als praxisnahes Lehrbuch für Studierende, welche sich schwerpunktmäßig mit dem Steuerrecht, der Bilanzierung und/oder Prüfung beschäftigen.
52,00 € inkl. MwSt.
Tipp
Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht
Buch
Der Systematische Praxiskommentar Bilanzrecht bietet Ihnen eine umfassende und zugleich kompakte Darstellung und Analyse der aktuellen HGB-Normen für die §§ 238–315e HGB zur Rechnungslegung sowie für die §§ 325–329 HGB zur Offenlegung. Das ganzheitliche Werk vermittelt das gesamte Praxiswissen von der Prüfung des Bestehens der Buchführungspflicht bis zur Offenlegung des Jahresabschlusses im elektronischen Bundesanzeiger. Der Kommentar in der vierten, aktualisierten Auflage berücksichtigt umfangreich die Erfahrungen mit den gesetzlichen Normen im Unternehmensalltag sowie eine Auseinandersetzung mit der aktuellen Rechtsprechung und dem Schrifttum. Die Herausgeber Karl Petersen und Prof. Dr. Christian Zwirner arbeiten in diesem Werk eng zusammen mit einer heterogenen Zusammenstellung namhafter Autoren aus Wissenschaft und Praxis. Dadurch werden das hohe fachliche Niveau sowie Anwenderfreundlichkeit und Praxisorientierung der einzelnen Kommentierungen optimal gewährleistet.
139,00 € inkl. MwSt.
Kleinstkapitalgesellschaften (E-Book)
E-Book
Durch die Einführung der Größenkategorie der Kleinstkapitalgesellschaften im HGB werden diese von bestimmten Pflichten befreit. Dies wird damit begründet, dass beispielsweise der Aufwand für Erstellung des Jahresabschlusses oder die Erfüllung der Publizitätspflichten in keinem Verhältnis zur Größe dieser Kleinstbetriebe stehen. Erleichterungen erfahren Kleinstkapitalgesellschaften daher u.a. bei der Erstellung ihrer Bilanz oder Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) sowie bei der Offenlegung im Bundesanzeiger. Die Autoren erläutern in diesem Dossier, welche Gesellschaften in welcher Form profitieren. Zudem geben sie hilfreiche Tipps, wie Unternehmen die einzelnen Erleichterungen miteinander kombinieren können, um so den geringstmöglichen Zeit- und Kostenaufwand bei Rechnungs- und Offenlegung zu haben.
14,80 € inkl. MwSt.
Handbuch Bilanzrecht
Buch
Im Verlauf der letzten Jahre haben umfassende Neuregelungen wie bspw. das BilRUG, die den gesamten Prozess der Rechnungslegung betreffen, Einzug in das Handelsrecht gehalten. Die stetige Dynamik der Gesetzesänderungen sowie die aktuelle Rechtsprechung im Bereich der Rechnungslegung sind von steuerlichen Aspekten ebenso geprägt wie von gesellschaftsrechtlichen Einflüssen oder branchenspezifischen Besonderheiten. Ergänzend zum Systematischen Praxiskommentar Bilanzrecht fokussiert das Handbuch Bilanzrecht wesentliche Problemstellungen im Zusammenhang mit der Rechnungslegung mittelständischer HGB-Bilanzierer und erläutert Ihnen die Bereiche, die über die Standardfälle der Bilanzierung hinausgehen. Die Herausgeber Karl Petersen und Prof. Dr. Christian Zwirner bieten Ihnen mit diesem Werk – in Kooperation mit zahlreichen renommierten Autoren aus Wissenschaft und Praxis – eine anwenderfreundliche und umfassende Darstellung der Vorschriften zur Abschlussprüfung, zur Unternehmensüberwachung inkl. Datenanalyse, zu handels- und steuerrechtlichen Spezialthemen, zu gesellschaftsrechtlich motivierten Fragestellungen und anderen ausgewählten Sonderfragen, zu branchenspezifischen Besonderheiten bei Bilanzierung und Rechnungslegung sowie zu Aufgaben und Besonderheiten des DRSC.
98,00 € inkl. MwSt.
Der optimale Jahresabschluss
Buch
Für jeden Unternehmer steht stets das Ziel im Vordergrund, nicht mehr Steuern zu zahlen als unbedingt erforderlich. Hierzu bedarf es sorgfältiger Planung, da unter anderem auch die Auswirkungen auf die Folgejahre nicht außer Acht gelassen werden sollten. Zunächst gilt, dass jeder Unternehmer in seiner Bilanz das Betriebsvermögen ansetzen muss, das nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung auszuweisen ist. Hierbei ist es irrelevant, ob tatsächlich eine Verpflichtung zur Bilanzierung besteht oder ob diese freiwillig erstellt wird. Der Gewinn wird nach § 4 Abs. 1 EStG durch Betriebsvermögensvergleich ermittelt. Für den Ansatz des Betriebsvermögens wiederum gilt der Grundsatz, dass der Ausweis in der Handelsbilanz für steuerliche Zwecke zu übernehmen ist, wenn keine steuerlichen Regelungen dem entgegenstehen. Umgekehrt gibt es steuerrechtliche Wertansätze, die nicht in die Handelsbilanz übernommen werden dürfen. Es kommt also darauf an, die ideale Strategie für das eigene Unternehmen zu entwickeln. Der Autor Wilhelm Krudewig zeigt, wie die Bilanzpositionen auszuweisen sind und welche Spielräume vorhanden sind, die zum eigenen Vorteil genutzt werden können. Anhand von Beispielen, Checklisten, Abschlussbuchungen usw. wird ermöglicht, die eigenen Sachverhalte steueroptimal schnell zu gestalten und zu lösen.
39,80 € inkl. MwSt.
Tipp
Handbuch Unternehmensbewertung
Buch
Bewertungsanlässe sind in der Regel mit strategischen, langfristigen Entscheidungen verbunden, die große Chancen, aber auch substanzielle Risiken bergen. Die Folgen sind ein steigender Bewertungsbedarf der Unternehmen und ein entsprechend steigender Informationsbedarf der Berater. Dem trägt das Handbuch Unternehmensbewertung durch eine umfassende, aber kompakte und zugleich praxisorientierte Darstellung der einzelnen Bereiche Rechnung. Sie profitieren von der engen Zusammenarbeit zahlreicher Autoren aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis. Dadurch wird die Praxisorientierung des Werkes in optimaler Weise gewährleistet.
154,00 € inkl. MwSt.
Studie Managergehälter 2016 (E-Book)
E-Book
Die Studie Managergehälter 2016 ist in der Tiefe ihrer wissenschaftlichen Auswertung und in dem Vergleich der Entwicklung der Vorstandsgehälter zur Unternehmensperformance einzigartig. So untersucht sie nicht nur die Zusammensetzung der Vergütungspakete in der Entwicklung von 2006 bis 2015, sondern gibt auch konkrete Vergleichswerte in Bezug auf den Unternehmenserfolg an. Damit bietet sie eine professionelle Grundlage zur Gestaltung, Bewertung und Absicherung von Vergütungspaketen, insbesondere zur Bestimmung der gesetzlich vorgeschriebenen „Angemessenheit“. Ein Vergütungs-Index (Scoring) macht die Gestaltung der Vergütungspakete vor dem Hintergrund der Unternehmenserfolge oder -misserfolge bewertbar und bietet somit die Grundlage für weitere Benchmarks.
325,00 € inkl. MwSt.
Reise- und Bewirtungskosten 2017
Buch
Nach einer beruflich veranlassten Auswärtstätigkeit müssen die Reisekosten korrekt abgerechnet werden. Dies gilt sowohl für Arbeitnehmer und Unternehmer als auch für freiberuflich Tätige. Deshalb ist es erforderlich, immer auf dem neusten Stand zu sein. Das Handbuch „Reise- und Bewirtungskosten 2017“ enthält eine umfassende und zugleich praxisnahe Darstellung aller Änderungen und Ergänzungen, die sich zwischenzeitlich durch Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen ergeben haben. Zahlreiche Praxisbeispiele veranschaulichen in leicht verständlicher Sprache die komplexe Materie des gesamten steuerlichen Reisekostenrechts und ermöglichen somit eine problemlose Auseinandersetzung. Das Handbuch „Reise- und Bewirtungskosten 2017“ hilft somit bei der schnellen und zutreffenden Abrechnung der Reisekosten.
39,80 € inkl. MwSt.
Die Selbstanzeige im Steuerrecht
Buch
Die Anforderungen an eine strafbefreiende Selbstanzeige haben sich in jüngster Vergangenheit deutlich verschärft. Im Januar 2015 sind weitere einschneidende Änderungen in Kraft getreten. Als gesichert gilt: Die Möglichkeit einer sanktionslosen Rückkehr in die Steuerehrlichkeit bleibt vorerst bestehen. Jedoch ist das Institut der Selbstanzeige nochmals komplexer und teurer für den Steuerpflichtigen geworden. Die Fertigung einer wirksamen Selbstanzeige bereitet sogar erfahrenen Steuerberatern und Rechtsanwälten erhebliche Schwierigkeiten. In der Praxis sind immer wieder Fälle missglückter Selbstanzeigen zu beobachten, sodass die erhoffte Straffreiheit ausbleibt. Die häufig folgenschweren Konsequenzen treffen in erster Linie den Mandanten, können aber zugleich eine Haftung für den Berater bedeuten. Nicht nur Fachkenntnisse auf den Gebieten des Steuerrechts und des Strafrechts sind entscheidend. Als ebenso hilfreich kann sich der rechtzeitige Dialog mit den Strafverfolgungsbehörden erweisen. Der Autor Eric Neiseke zeigt auf, worauf zu achten ist und wie mit den strengeren Voraussetzungen und Folgen ab 2015 umzugehen ist.
54,00 € inkl. MwSt.
Tipp
Controlling in der Baupraxis
Buch
Bei vielen Bauvorhaben ergeben sich während der Ausführung Änderungen, sei es durch geänderte oder zusätzliche Leistungen, sei es durch Bauzeitverzögerungen. Damit verändern sich die die Grundlagen, die der ursprünglichen Kalkulation zugrunde lagen. Für den wirtschaftlichen Erfolg des Bauunternehmens müssen die Veränderungen rechtzeitig in ihrer wirtschaftlichen Bedeutung erkannt und entsprechende Massnahmen ergriffen werden. Hier setzt dieses Handbuch an und erläutert Methoden und Verfahrensweisen für den Praktiker. Das Buch zeigt Unternehmen der Bauindustrie und des Baugewerbes Wege auf, wie auch bei schwierigen Bauvorhaben Gewinne erzielt werden können. Es werden die Möglichkeiten des Baustellencontrolling aufgezeigt, als Werkzeuge werden Checklisten zur Verfügung gestellt, die auch über das Internet abrufbar sind. Beispiele zeigen erfolgreiche Wege im Straßen-, Tief-, Tunnelbau sowie im Hoch- und Schlüsselfertigbau auf. Außerdem sind zahlreiche Abbildungen, Schaubilder und Tabellen zur weiteren Veranschaulichung enthalten. Für diese 3. Auflage wurde das Werk überarbeitet und erweitert. Das neue Kapitel „Controlling im Ingenieurbüro“ erläutert die Controllingmethoden im Hinblick auf Planungsprojekte sowie Nachtragsanspruchsgrundlagen und bietet Stunden-Soll-Ist-Vergleiche mit Kennzahlen. Enthalten ist darüberhinaus eine Marktübersicht der EDV-Systeme für Controlling im Bau.
59,00 € inkl. MwSt.
Handbuch Vorstandsvergütung
Buch mit CD
Die Vergütungspraxis bei Aktiengesellschaften ist auch fünf Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung (VorstAG) Gegenstand lebhafter öffentlicher Diskussionen. Die damalige Neuregelung brachte neue Gestaltungsspielräume bei der Vorstandsvergütung, aber auch erhebliche Pflichten und Haftungsrisiken mit sich. So haftet zum Beispiel jedes einzelne Aufsichtsratsmitglied für die Angemessenheit im Rahmen der „üblichen Vergütung“ eines Vorstands. Ein Vorstand hat bei der sogenannten D&O-Versicherung einen Selbstbehalt zu tragen. Es gelten neue Offenlegungspflichten beim Ausscheiden eines Vorstands. Bei börsennotierten Aktiengesellschaften ist die Vergütung an der Nachhaltigkeit der Unternehmensentwicklung auszurichten. Das vorliegende Handbuch zeigt Ihnen in der zweiten Auflage, worauf Sie bei der Ausgestaltung der Vorstandsvergütung aktuell zu achten haben. Wie ist die „übliche Vergütung“ zu bestimmen und wann liegt ein besonderer Grund zur Abweichung vor? Es verbindet juristische Expertise mit einem Überblick zur Praxis der Vorstandvergütung. Der Autor erläutert Ihnen Gestaltungsspielräume und Handlungspflichten und untermauert seine Ratschläge mit empirischen Untersuchungen und Studienergebnissen. Die zweite Auflage berücksichtigt Gerichtsurteile und Beiträge juristischer Kommentatoren, die als Auslegungshilfe dienen können. Sie verknüpft die Erläuterung des rechtlichen Umfelds der Vorstandsvergütung mit einer Analyse der Unternehmenspraxis. Sparen Sie Zeit durch direkt einsetzbare Arbeitshilfen wie Musterverträge und Formulierungen auf CD-ROM.
69,00 € inkl. MwSt.
Handbuch Vorstandsvergütung (E-Book)
E-Book
Die Vergütungspraxis bei Aktiengesellschaften ist auch fünf Jahre nach Inkrafttreten des Gesetzes zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung (VorstAG) Gegenstand lebhafter öffentlicher Diskussionen. Die damalige Neuregelung brachte neue Gestaltungsspielräume bei der Vorstandsvergütung, aber auch erhebliche Pflichten und Haftungsrisiken mit sich. So haftet zum Beispiel jedes einzelne Aufsichtsratsmitglied für die Angemessenheit im Rahmen der „üblichen Vergütung“ eines Vorstands. Ein Vorstand hat bei der sogenannten D&O-Versicherung einen Selbstbehalt zu tragen. Es gelten neue Offenlegungspflichten beim Ausscheiden eines Vorstands. Bei börsennotierten Aktiengesellschaften ist die Vergütung an der Nachhaltigkeit der Unternehmensentwicklung auszurichten. Das vorliegende Handbuch zeigt Ihnen in der zweiten Auflage, worauf Sie bei der Ausgestaltung der Vorstandsvergütung aktuell zu achten haben. Wie ist die „übliche Vergütung“ zu bestimmen und wann liegt ein besonderer Grund zur Abweichung vor? Es verbindet juristische Expertise mit einem Überblick zur Praxis der Vorstandvergütung. Der Autor erläutert Ihnen Gestaltungsspielräume und Handlungspflichten und untermauert seine Ratschläge mit empirischen Untersuchungen und Studienergebnissen. Die zweite Auflage berücksichtigt Gerichtsurteile und Beiträge juristischer Kommentatoren, die als Auslegungshilfe dienen können. Sie verknüpft die Erläuterung des rechtlichen Umfelds der Vorstandsvergütung mit einer Analyse der Unternehmenspraxis. Sparen Sie Zeit durch direkt einsetzbare Arbeitshilfen wie Musterverträge und Formulierungen im Anhang.
69,00 € inkl. MwSt.
Geldanlagen für Stiftungen und Stifter (E-Book)
E-Book
Ein wesentliches Merkmal für den langfristigen Erfolg einer Stiftung ist die richtige Anlage des Stiftungsvermögens. Die neusten Änderungen im Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht haben auch auf die Stiftungsgründung und insbesondere bei der persönlichen Finanz- und Vermögensverwaltung große Auswirkung. Die Autoren betrachten die unterschiedlichen Geld- und Kapitalanlagen aus zwei Blickwinkeln: Aus der Sicht des Stifters und aus der Sicht der Stiftung. Von den Gedanken des Stifters im Vorfeld der Stiftungsgründung ausgehend führen sie Sie über die Vermögensübertragung auf die Stiftung zur eigentlichen Stiftungsarbeit, die nicht selten so einfach erscheinen mag, aber doch mit erheblichen Problemen verbunden sein kann. Eine besondere Beachtung hat in der Zweitauflage auch das Kapitel zum Fortbestand der Stiftung erfahren, worin nun insbesondere der Erhalt des Stiftungskapitals vertieft behandelt wird bzw. Wege für Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Darüber hinaus werden nun auch Besonderheiten von ausländischen Stiftungen bzw. Stiftungen im Ausland berücksichtigt. Ebenfalls neu in der Zweitauflage sind die unterschiedlichen Aspekte bei Familienstiftungen.
31,30 € inkl. MwSt.
Geldanlagen für Stiftungen und Stifter
Buch
Ein wesentliches Merkmal für den langfristigen Erfolg einer Stiftung ist die richtige Anlage des Stiftungsvermögens. Die neusten Änderungen im Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht haben auch auf die Stiftungsgründung und insbesondere bei der persönlichen Finanz- und Vermögensverwaltung große Auswirkung. Die Autoren betrachten die unterschiedlichen Geld- und Kapitalanlagen aus zwei Blickwinkeln: Aus der Sicht des Stifters und aus der Sicht der Stiftung. Von den Gedanken des Stifters im Vorfeld der Stiftungsgründung ausgehend führen sie Sie über die Vermögensübertragung auf die Stiftung zur eigentlichen Stiftungsarbeit, die nicht selten so einfach erscheinen mag, aber doch mit erheblichen Problemen verbunden sein kann. Eine besondere Beachtung hat in der Zweitauflage auch das Kapitel zum Fortbestand der Stiftung erfahren, worin nun insbesondere der Erhalt des Stiftungskapitals vertieft behandelt wird bzw. Wege für Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt werden. Darüber hinaus werden nun auch Besonderheiten von ausländischen Stiftungen bzw. Stiftungen im Ausland berücksichtigt. Ebenfalls neu in der Zweitauflage sind die unterschiedlichen Aspekte bei Familienstiftungen.
34,80 € inkl. MwSt.
Jahresabschlüsse und Geschäftsberichte verkaufsorientiert lesen - DVD
Video
Aufgrund des immer stärker werdenden Wettbewerbs und schwindender Differenzierungsmöglichkeiten am Markt sehen sich viele Unternehmen einer Preisfalle ausgesetzt. Dieses Szenario trifft auf Anbieter von Investitionsgütern genauso wie auf Serviceanbieter zu. Um der Preisfalle zu entkommen, ist tiefgreifendes Kundenwissen unbedingt notwendig. Zudem hat die Finanz- und Wirtschaftskrise gezeigt, dass es ratsam ist, Kunden wie auch Lieferanten betriebswirtschaftlich genau zu analysieren, um mögliche Geschäftsrisiken rechtzeitig zu erkennen. Diese Praxisanleitung unterstützt Sie als Geschäftsführer, Vertriebsleiter, (Key) Account Manager oder Verkaufsingenieur dabei, den Geschäftsbericht oder den Jahresabschluss Ihres Kunden als wertvolle Informationsquelle gezielt einzusetzen. Hartmut Sieck (Geschäftsführer der Unternehmensberatung SIECK consulting) präsentiert hier leicht und verständlich, wie Sie die wesentlichen Elemente eines Geschäftsberichtes analysieren und verkaufsorientiert interpretieren können. Sein Vortrag ist dabei so konzipiert, dass Sie die „Theorie“ gleich in die Praxis umsetzen können: Füllen Sie den beigefügten Kundenbogen schon während des Vortrags aus und erhalten so eine gebrauchsfertige Kundenanalyse! Beachten Sie: Diese DVD ist für die Wiedergabe im DVD-Laufwerk Ihres Computers vorgesehen.
49,00 € inkl. MwSt.
Jahresabschlüsse und Geschäftsberichte verkaufsorientiert lesen
Buch mit CD
Aufgrund des immer stärker werdenden Wettbewerbs und schwindender Differenzierungsmöglichkeiten am Markt sehen sich viele Unternehmen einer Preisfalle ausgesetzt. Dieses Szenario trifft auf Anbieter von Investitionsgütern genauso wie auf Serviceanbieter zu. Um der Preisfalle zu entkommen, ist tiefgreifendes Kundenwissen unbedingt notwendig. Zudem hat die Finanz- und Wirtschaftskrise gezeigt, dass es ratsam ist, Kunden wie auch Lieferanten betriebswirtschaftlich genau zu analysieren, um mögliche Geschäftsrisiken rechtzeitig zu erkennen. Diese Praxisanleitung unterstützt Sie als Geschäftsführer, Vertriebsleiter, (Key) Account Manager oder Verkaufsingenieur dabei, den Geschäftsbericht oder den Jahresabschluss Ihres Kunden als wertvolle Informationsquelle gezielt einzusetzen. Hartmut Sieck (Geschäftsführer der Unternehmensberatung SIECK consulting) hat hier leicht und verständlich beschrieben, wie Sie die wesentlichen Elemente eines Geschäftsberichtes analysieren und verkaufsorientiert interpretieren können. Das Buch ist dabei so konzipiert, dass Sie die „Theorie“ gleich in die Praxis umsetzen können.
24,80 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält neben dem Energiesteuergesetz und der Verordnung zur Durchführung des Energiesteuergesetztes, EG-rechtliche Bestimmungen, weiteres Material zum Energiesteuerrecht und zur Besteuerung von Energieerzeugnissen.
80,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Stromsteuergesetz (StromStG), die Verordnung zur Durchführung des Stromsteuergesetzes (StromStV), sowie im Fachteil verschiedene Vordrucke zu Verwaltungsangelegenheiten der Stromsteuer.
25,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält die Grundsätze und Leitlinien einer standardisierten Kosten- und Leistungsrechnung sowie die Rahmenregelungen und Anwendungsbereiche der KLR.
30,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnittt enthält die Bundeshaushaltsordnung (BHO) und die Verwaltungsvorschriften zur Haushaltssystematik des Bundes (VV-HB).
98,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält Auszüge aus der Verordnung zur Festlegung des Zollkodexes sowie die Dienstvorschrift Zollwertrecht.
52,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Biersteuergesetz und seine Änderungen.
45,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Tabaksteuergesetz und seine Änderungen.
48,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Kaffeesteuergesetz, die Kaffeesteuer-Durchführungsverordnung und Materialien zum Kaffeesteuergesetz.
30,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält die Hauptzollamtszuständigkeitsverordnung sowie Bestimmungen und Verordnungen über Bezirk und Sitz der Hauptzollämter.
30,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Gesetz zur Besteuerung von Schaumwein und Zwischenerzeugnissen und seine Änderungen.
45,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Internationale Übereinkommen über das Harmonisierte System zur Bezeichnung und Codierung der Waren, den Zollkodex - Zolltarif sowie Durchführungsvorschriften zum Zollkodex und die Zollverordnung.
67,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält Vereinbarungen über gemeinsame Grenzabfertigung und über Zollfragen an der Grenze und Grenzverhältnisse sowie multilaterale und bilaterale Regelungen.
134,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält Abkommen, Gesetze, Verordnungen und Bekanntmachungen für den NATO-Bereich, Ausführung der zoll- und steuerrechtlichen Bestimmungen sowie Urteile des Bundesfinanzhofs und anderer Gerichte.
50,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Gesetz über Statistik für Bundeszwecke und - des grenzüberschreitenden Warenverkehrs, verschiedene relevante EG-Verordnungen, Dienstanweisung des Statistischen Bundesamtes zur Außenhandelsstatistik und mehr.
53,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält Allgemeine Vorschriften und Beschränkungsmöglichkeiten im Waren- und Dienstleistungsverkehr sowie Straf-, Bußgeld- und Überwachungsvorschriften.
215,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält Durchführungsverordnungen des Zollkodexes sowie Ursprungslisten und Ursprungsregelungen.
412,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält den Zollkodex mit Erläuterungen zu den einzelnen Artikeln.
100,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Branntweinmonopolgesetz und die entsprechenden Erläuterungen zu den einzelnen Paragraphen.
54,90 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält neben der Abgabenordnung Angaben zur steuerlichen Begriffsbestimmung sowie Angaben zur Steuerfestsetzung und Steuermessbeträgen etc.
95,00 € inkl. MwSt.
Vorschriftensammlung Bundes-Finanzverwaltung - VSF -
Grundwerk
Der Abschnitt enthält das Umsatzsteuergesetz 1999 und seine Änderungen sowie Angaben zum Geltungsbereich und den Bemessungsgrundlagen.
56,00 € inkl. MwSt.