Betreuungsvergütung

In Vorbereitung
VergütungsKompass Betreuungsrecht
Buch
Gibt man in den großen juristischen Datenbanken als Suchwort „VBVG“ ein, werden auf Anhieb über 1.000 Einträge angezeigt, die sich auf ergangene gerichtliche Entscheidungen beziehen. Damit scheint das eigentlich recht überschaubare Rechtsgebiet „Betreuervergütung“ von reichlich Unsicherheiten geprägt zu sein. Dieses Buch unterstützt Sie bei allen Herausforderungen zum Thema Vergütung im Berufsalltag. Praxisnahe Beispiele und klare Analysen helfen Ihnen, eine auskömmliche Entlohnung als rechtliche:r Betreuer:in sicherzustellen. Ein Berechnungsprogramm ist nur so gut, wie die Informationen, mit denen es gefüttert wird. Hier finden Sie diese Informationen. Zahlreiche Berechnungsbeispiele erleichtern die Bestimmung des Vergütungsanspruchs und damit auch die Auseinandersetzung mit dem zuständigen Betreuungsgericht. Eine angemessene Vergütung ist nicht nur eine Frage der Fairness, sondern auch Voraussetzung dafür, dass die anspruchsvolle Betreuungsarbeit auf hohem Niveau ausgeführt werden kann.
44,00 € inkl. MwSt.
Neu
Betreuungsrechtliche Praxis Online
Online-Ausgabe
Mit BtPrax Online greifen Sie digital auf die Zeitschrift "BtPrax" zu. BtPrax Online versorgt sie mit jeder neuen Ausgabe der BtPrax mit den neuesten Informationen, Diskussionen und Praxistipps für Ihre Arbeit als rechtliche Betreuer:in. Unsere Fachzeitschrift betrachtet das Thema „Betreuungsrecht“ interdisziplinär, so sind Sie auch im Kontakt mit Juristen, Betreuungsbehörden und Sozialversicherungsträgern bestens vorbereitet, agieren rechtssicher und souverän. Mit jeder neuen Ausgabe erhalten Sie umfassende Informationen, wichtige Rechtsprechung sowie konkrete Praxishilfen zum gesamten Betreuungs- und Unterbringungsrecht sowie zu angrenzenden Rechtsgebieten. Ihre neueste Ausgabe der BtPrax finden Sie nach Veröffentlichung automatisch in Ihrem Online-Zugang. Zudem erhalten Sie Zugriff auf alle bereits erschienenen Ausgaben. Ab jetzt nutzen Sie selbstverständlich auch unsere Zitier-, Druck-, Notiz- und PDF-Funktion. Artikel, die Sie sich merken möchten speichern Sie bequem als Favorit ab und finden sie in sekundenschnelle in Ihrer Favoritenliste wieder. Sagen Sie Post-Its und Eselsohren in Ihrer Zeitschrift "ade" und nutzen sie einfach die praktische Suchfunktion! Die BtPrax richtet sich an alle mit der rechtlichen Betreuung und angrenzenden Themenbereichen befassten Berufsgruppen wie: • Rechtliche Betreuer, insbesondere Berufsbetreuer • Betreuungsbehörden • Betreuungsgerichte • Betreuungsvereine • Rechtsanwälte • Wohlfahrtsverbände • Alten- und Pflegeheime Die systematische Auswertung der einschlägigen Rechtsprechung bietet Ihnen Rechts- und Handlungssicherheit in Ihrem Alltag in der rechtlichen Betreuung.
121,00 € inkl. MwSt.
BtPrax-Tag
Kongress/Tagung
Der BtPrax-Tag 2024 widmet sich dem Thema „Chancen und Grenzen“ im Betreuungsrecht. Als Expertin bzw. Experte in diesem Bereich stehen Sie vor der Aufgabe, rechtliche Anforderungen praxisnah umzusetzen. Sicherlich fallen Ihnen spontan zahlreiche Situationen ein, in denen Recht und Praxis zunächst nicht harmonierten und individuelle Lösungen für betreute Personen gefunden werden mussten. Die Online-Fachtagung bietet nicht nur aktuelle Beiträge, sondern auch reale Geschichten. Erfolgreiche Best Practice Beispiele werden präsentiert, um mögliche Ansätze für rechtliche, institutionelle, gesundheitliche, kulturelle und ethische Aspekte zu diskutieren. Neu: Der zweite Tagungstag ist jetzt auch einzeln buchbar Auch in diesem Jahr haben wir für Sie wieder einen bunten Blumenstrauß an Themen zusammengestellt. Am Freitag, dem 21. Juni 2024, bietet Ihnen das Programm eine facettenreiche Palette an Einblicken. Von unterstützter Entscheidungsfindung über rechtliche und ethische Betrachtungen zur Sterbehilfe bis hin zur interkulturellen Perspektive auf rechtliche Betreuung werden wichtige Aspekte aus Sicht von Praktiker:innen beleuchtet. Diese Vielfalt ermöglicht eine umfassende Diskussion und fördert ein besseres Verständnis für die Herausforderungen und Möglichkeiten zur Zusammenarbeit zugunsten der betreuten Menschen. Ganz besonders freuen wir uns, Frau Haase als Selbstvertreterin begrüßen zu dürfen, die uns allen aus Ihrer Sicht wertvolle Impulse für eine gute Zusammenarbeit zwischen betreutem und rechtlich betreuendem Menschen geben wird.
ab 199,00 €
Systematischer Praxiskommentar Betreuungsrecht
Buch
Eingefügt in die Systematik des Betreuungsrechts enthält dieser bewährte Praxiskommentar umfassende Erläuterungen der relevanten materiell- und verfahrensrechtlichen Vorschriften aus BGB, FamFG, RPflG, BtOG und BtRegV sowie Vorschriften aus zahlreichen Nebengesetzen. Anhand des Ablaufs einer Betreuung werden für den Benutzer die tatsächlichen Sachzusammenhänge transparent und das oft komplexe Ineinandergreifen der materiell- und verfahrensrechtlichen Vorschriften nachvollziehbar. Die Autoren legen bei ihrer juristisch fundierten Kommentierung besonderen Wert auf eine verständliche und praxisgerechte Art und Weise der Darstellung. Enthalten sind zudem praxisorientierte Formulierungsvorschläge, z.B. zu Vorsorgedokumenten sowie für den gerichtlichen Schriftverkehr (z.B. Genehmigungsanträge, Rechtsmittel). Praxishandbuch und Kommentar zugleich, ist der Titel eine vollständige Arbeitshilfe für alle, die in ihrer beruflichen Praxis mit Sach- und Rechtsfragen des Betreuungsrechts befasst sind – insbesondere Gerichte, Rechtspfleger:innen, Betreuer:innen, Rechtsanwälte, Behörden und Vereine. Diese 6. Auflage des Kommentars berücksichtigt insbesondere die Betreuungsrechtsrefom 2023 und enthält eine Kommentierung des BtOG sowie der Betreuerregistrierungsverordnung (BtRegV).
79,00 € inkl. MwSt.
Das Betreuerbüro
Buch
Effiziente und planvolle Organisation ist das A und O für jede:n selbstständige:n Berufsbetreuer:in – sie sichert das ökonomische Überleben des Betreuerbüros. Bei der Gründung und Führung des „Unternehmens Betreuungsbüro“ sind sowohl rechtliche als auch wirtschaftliche Kenntnisse unerlässlich. Ob es um Qualifikationen und Nachweispflichten geht oder die optimale Fallsteuerung – mit diesem Werk bleibt keine Frage offen. Wie kann eine Haftung vermieden werden? Wie lassen sich Steuern sparen? Wie werden Arbeits- und Honorarverträge abgeschlossen? Welche betriebswirtschaftlichen Instrumente helfen bei der Unternehmensführung? Macht die Anschaffung einer Betreuersoftware Sinn? Und was ist bei den neuen Sachkundenachweisen und der Registrierungspflicht zu beachten? Die praxiserfahrenen Autorinnen und Autoren machen auf mögliche Probleme aufmerksam und bieten Lösungen an. Zahlreiche Muster, Übersichten und Checklisten machen dieses Buch zu einem wertvollen Nachschlagewerk. Diese 3. Auflage berücksichtigt die Betreuungsrechtsreform 2023, insbesondere die Neuregelungen zum Sachkundenachweis und zur Registrierung.
46,00 € inkl. MwSt.
Bt-Recht PROFI
Onlinepaket
Bt-Recht PROFI – die umfassende Informationsdatenbank für alle Beteiligten der rechtlichen Betreuung. Unsere leistungsfähige Datenbank bietet Ihnen einen schnellen Zugriff auf wichtige Rechts- und Auslegungsgrundlagen für Ihren Berufsalltag im Betreuungswesen: Sie haben Zugriff auf die Zeitschrift BtPrax sowie zahlreiche renommierte Kommentare, Hand- und Fachbücher (siehe nächste Karte "Aus dem Inhalt"), vernetzt mit vielen Tausend einschlägigen Gerichtsentscheidungen und den relevanten Rechtsgrundlagen. Dank unkomplizierter Recherche und intelligenter Verlinkung aller Inhalte untereinander können Sie gezielt auf Informationen zugreifen, ohne sich diese aus vielen unterschiedlichen Quellen mühsam erarbeiten zu müssen. Kundenstimmen (Sandra Christa, Berufsbetreuerin): „Diese Datenbank ist eine unglaubliche Bereicherung für den Betreuungsalltag. Äußerst empfehlenswert!“
334,00 € inkl. MwSt.
Bt-Recht
Onlinepaket
Das Online-Portal BT-Recht ist die digitale Antwort, auf ihre dringendsten Fragen in Sachen Betreuungsrecht und Betreuung in der Praxis. Sie erhalten Tipps und Tricks von renommierten Größen im Bereich Betreuungsrecht aus den Disziplinen Sozialrecht, Pädagogik, Juristerei, Psychologie und Verwaltung. Das Portal BT-Recht ist die erste Anlaufstelle für rechtliche Betreuer, ganz gleich, ob ehrenamtlich oder beruflich. Unsere Fachzeitschrift und Werke betrachten das Thema „Betreuungsrecht“ interdisziplinär, so sind Sie auch im Kontakt mit Juristen, Betreuungsbehörden und Sozialversicherungsträgern bestens vorbereitet, agieren rechtssicher und souverän. Gibt es Informationen, die Sie später noch einmal benötigen? Kein Problem, nutzen Sie einfach unsere Merkliste, laden Sie sich den Artikel als PDF zum später lesen herunter, oder halten Sie mit der Notizfunktion Ihre eigenen Gedanken fest.
219,00 € inkl. MwSt.
Betreuungsrechtliche Praxis
Printausgabe + Archiv
Unsere Zeitschrift „BtPrax“ ist Ihnen ein Praxishelfer für Ihren Alltag und zugleich Diskussionsforum. Sie unterstützt Sie dort, wo Sie sie brauchen: In Ihrem Alltag als Betreuer:in. Mit „BtPrax“ sind Sie auf alle Fragen rund um das Betreuungsrecht bestens vorbereitet. Für Sie schreiben Experten aus der Praxis für die Praxis. Unsere Fachbeiträge beleuchten alle Facetten der Betreuungspraxis und geben Ihnen die wichtigsten Hilfestellungen und Impulse für Ihre tägliche Arbeit. Wir werten für Sie ständig die einschlägige Rechtsprechung systematisch aus. Die Rechtsprechung ist an Ort und Stelle mit Praxishinweisen versehen. So setzen Sie diese direkt in Ihrem Alltag um. Die BtPrax richtet sich an alle, die regelmäßig mit betreuungsrechtlichen Fragen zu tun haben: Angesprochen sind vor allem Berufsbetreuer:innen, Betreuungsrichter:innen, medizinische Gutachter:innen, Betreuungsbehörden in den Kommunen und übergeordneten Verwaltungseinheiten, Betreuungsvereine, Wohlfahrtsverbände, Einrichtungen der Wohlfahrtspflege, Alten- und Pflegeheime, Krankenhäuser, Krankenversicherungen sowie auch Banken und Sparkassen.
151,00 € inkl. MwSt.