Dr. Heiko Tschauner

Insolvenz-Compliance

Pflichten und Gebote der Geschäftsleitung

Sowohl in Insolvenznähe als auch in der Insolvenz selbst treffen die Geschäftsleitung aus Compliance-Sicht vielfältige Gebote und Pflichten, die zu beachten sind. Zu differenzieren ist hinsichtlich der Compliance-Anforderungen, die bei wirtschaftlichen...

Mehr erfahren
Produktart

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

18,50 €
zzgl. MwSt.

19,80 €

Produktbeschreibung

Sowohl in Insolvenznähe als auch in der Insolvenz selbst treffen die Geschäftsleitung aus Compliance-Sicht vielfältige Gebote und Pflichten, die zu beachten sind. Zu differenzieren ist hinsichtlich der Compliance-Anforderungen, die bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten des eigenen Unternehmens einschlägig sind, und Compliance-Anforderungen, die bei einer Krise bzw. Insolvenz des Geschäftspartners berücksichtigt werden sollten.
Beide Situationen beleuchtet der Autor in diesem Dossier.

Ihre Vorteile

- Pflichten in der Insolvenz erkennen
- Compliance-Anforderungen umsetzen
- Haftung vermeiden

Dieses Produkt beinhaltet

Compliance bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten des eigenen Unternehmens
- Handlungspflichten und -verbote im Vorfeld des Insolvenzverfahrens
- Insolvenzantragspflicht
- Zivil- und strafrechtliche Haftung bei Insolvenzverschleppung
- Haftung bei Verstoß gegen das Zahlungsverbot, insbesondere Umgang mit Sozialversicherungsbeiträgen und Steuern
- Insolvenzstraftaten
- Auskunfts- und Mitwirkungspflichten im (vorläufigen) Insolvenzverfahren
- Haftung im Eigenverwaltungsverfahren
- Compliance bei gruppeninternen Krisen
Compliance bei Krise/Insolvenz des Geschäftspartners
- Verifizierung von Krisensymptomen
- Kommunikation mit „Krisen-Partnern“
- Aufbau von alternativen Geschäftsbeziehungen (Second Source)
- Absicherung von Leistungen an insolvenzbedrohten Geschäftspartner
- Ausgestaltung vertraglicher Rechtsbeziehungen unter Berücksichtigung insolvenzrechtlicher Besonderheiten
- Vorhalten von Standarddokumenten
- Insolvenzantrag durch Gläubiger
- Anmeldung von Forderungen im Insolvenzverfahren
- Verwertung von Sicherheiten/Geltendmachung von Aus- und Absonderungsrechten

Bibliografische Angaben

  • ISBN: 978-3-8462-1234-9
  • Seiten: 29
  • Format: 21,0 x 29,7
  • Ausgabeart: Buch
  • Erscheinungsdatum: 23.02.2021
Produktart

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

18,50 €
zzgl. MwSt.

19,80 €