Dr., Rechtsanwalt in Hamburg Klaus Willenbruch, Rechtsanwalt in Hamburg Raphael Nullmeier

Energieeffizienz und Umweltschutz bei der Vergabe öffentlicher Aufträge (E-Book)

Eine Darstellung der vergaberechtlichen Vorgaben unter besonderer Berücksichtigung der ab 20. 8.2011 geltenden Änderungen im Vergaberecht

Als Konsequenz der Änderungen der SektVO im Mai 2011 und der VgV im Mai und August 2011 müssen öffentliche Auftraggeber und Sektorenauftraggeber beim Einkauf von Leistungen eine Reihe von Energie- und Umweltschutzaspekten berücksichtigen. Verbunden sind...

Mehr erfahren

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar

20,84 €
zzgl. MwSt.

22,30 €

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Ist das E-Book noch nicht erschienen, wird Ihnen eine E-Mail zugesendet, sobald das Werk zum Download zur Verfügung steht. Zusatzinfo: Sonderpreis für Mitglieder des forum vergabe e.V. 15,10 Euro, zu beziehen über: vergabe@reguvis.de

Produktbeschreibung

Als Konsequenz der Änderungen der SektVO im Mai 2011 und der VgV im Mai und August 2011 müssen öffentliche Auftraggeber und Sektorenauftraggeber beim Einkauf von Leistungen eine Reihe von Energie- und Umweltschutzaspekten berücksichtigen. Verbunden sind damit allerdings schwierige und komplexe Fragen an die Durchführung der neuen Bestimmungen:
- Wie ist das Verhältnis der Wirtschaftlichkeit und Energieeffizienz?
- Können oder müssen öffentliche Auftraggeber Energieeffizienz-Aspekte bei der Leistungsbeschreibung und der Zuschlagswertung berücksichtigen?
- Wie lassen sich Energieeffizienzgesichtspunkte werten?
- Wie sind Umweltkriterien zu handhaben, die nicht oder nicht nur leistungsbezogen, sondern auch bieterbezogen sind?

Die Autoren beantworten diese und weitere Fragen, die sich als Konsequenz aus den o.g. Rechtsänderungen für die Vergabepraxis ergeben. Sie geben u.a. Hinweise zur Erstellung der Vergabeunterlagen und nennen Quellen für Bewertungsmuster und -hilfen für die Ausschreibungspraxis.

Vorangestellt ist ein Überblick über die Inhalte und Anwendungsbereiche der Vergaberechtsnovelle 2009 und der Änderungen der SektVO und der VgV 2011 unter Energie- und Umweltschutzgesichtspunkten. Ergänzend dazu wird ein Ausblick auf die noch zu erwartenden Rechtsentwicklungen gegeben.
________________________________________________________________________________________________________________________
Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.
Mail: vergabe@reguvis.de
T: + 49 (0)221 - 97668-240
________________________________________________________________________________________________________________________

Ihre Vorteile

- Überblick über die aktuellen Vergaberechtsänderungen unter Energie- und Umweltaspekten
- Kompakte Zusammenfassung der Auswirkungen für Auftraggeber und Bieter

Dieses Produkt beinhaltet

- Vergaberechtliche Vorgaben zu Energie- und Umweltaspekten seit der Vergaberechtsnovelle 2009 und seit der Änderungen der SektVO im Mai 2011 sowie der VgV im Mai und August 2011
- Ausblick auf die zukünftige Rechtsentwicklung
- Bedeutungen der Regelungen für Auftraggeber und Bieter

Bibliografische Angaben

  • Artikelnummer: 221203151
  • Ausgabeart: E-Book
  • Ausstattung: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage.

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar

20,84 €
zzgl. MwSt.

22,30 €

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Ist das E-Book noch nicht erschienen, wird Ihnen eine E-Mail zugesendet, sobald das Werk zum Download zur Verfügung steht. Zusatzinfo: Sonderpreis für Mitglieder des forum vergabe e.V. 15,10 Euro, zu beziehen über: vergabe@reguvis.de