PPC International (E-Book)

Mustervertrag für Projektpartnerschaften

PPC International bietet als Partnering-Formularvertrag nun auch in deutscher Übersetzung die Möglichkeit, komplexe Bauprojekte mittels Kooperation statt Konfrontation erfolgreicher und effizienter umzusetzen. In Deutschland werden bisher nahezu ausschließlich...

Mehr erfahren

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar

37,20 €
zzgl. MwSt.

39,80 €

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Eine Einführung in PPC und FAC-1 können Sie hier kostenlos als pdf-Datei herunterladen: http://www.betrifft-bau.de/ppc-fac.pdf

Produktbeschreibung

PPC International bietet als Partnering-Formularvertrag nun auch in deutscher Übersetzung die Möglichkeit, komplexe Bauprojekte mittels Kooperation statt Konfrontation erfolgreicher und effizienter umzusetzen. In Deutschland werden bisher nahezu ausschließlich bilaterale und isolierte Verträge eingesetzt. Diese fördern naturgemäß Konflikte: Jeder Beteiligte strebt für den eigenen Erfolg, nicht aber für den Erfolg des Projekts. Zusätzlich wird bei der Vergabe häufig primär auf den Preis geachtet. Die Expertise der bauausführenden Seite wird in der Regel nicht in den Planungsprozess integriert. Entsprechend treten die Probleme in der Ausführungsphase auf mit den bekannten Folgen von Termin- und Kostenüberschreitungen.

PPC International, entwickelt in englischer Sprache von Prof. David Mosey, Direktor am King’s College in London, reagiert hierauf und legt den Fokus auf die Phase vor Bauausführung, in der frühzeitig die gesamte Expertise aller erforderlichen Spezialisten in einem Mehrparteienvertrag zusammengeführt werden: neben den Planern i.d.R. ein Generalunternehmer, wichtige Nachunternehmer und Zulieferer, Fachplaner und Fachberater. PPC hat also die Planungsentwicklung sowohl in der Phase vor Baubeginn als auch in der Bauphase selbst im Blick. Ziel ist dabei eine bestmögliche Einbindung auch der ausführenden Unternehmen und Lieferanten schon vor Baubeginn.

PPC International liegt nun erstmals als Übersetzung in deutscher Sprache vor. Bitte beachten Sie, dass der Text - bis auf wenige Ausnahmen (z. B. Regelungen zur Insolvenz) - auf der ursprünglichen englischen Struktur und dem dahinterstehenden rechtlichen Rahmen baisert. Für Anpassungen an das spezifische Projekt und für solche, die aus rechtlichen Gründen ggf. erforderlich sind oder werden, sieht Klausel 28 von PPC International „Besondere Bedingungen“ vor.

Sie erhalten den Vertrag als individualisierbare, ausfüllbare PDF-Datei. Für die Individualisierungszwecke müssen im Bestellvorgang der Käufername und das Projekt, für den der Vertrag verwendet werden soll, angegeben werden.

Ihre Vorteile

• die Verwendung der Formularverträge bietet finanzielle Einsparungen, Planungssicherheit und deshalb Kostensicherheit – reduzieren Sie Risiken, statt sie einfach zuzuweisen
• für komplexe Projekte in jeder Bausparte geeignet – aufgrund des internationalen Hintergrunds der Muster in besonderer Weise auch für solche in Deutschland mit internationaler Beteiligung

Dieses Produkt beinhaltet

• Organisation des Partnering Teams und Beitrittsregelungen
• Anreize und Risikoanalyse
• Baudurchführung und Design
• Entscheidungsfindung und Streitbeilegung
• ausfüllbare PDF-Datei

Bibliografische Angaben

  • ISBN: 978-3-8462-0916-5
  • Ausgabeart: E-Book
  • Erscheinungsdatum: 17.09.2018

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar

37,20 €
zzgl. MwSt.

39,80 €

Hinweis: Dieses E-Book ist für den persönlichen Gebrauch auf beliebig vielen Lesegeräten des Käufers bestimmt. Mehrfachlizenzen auf Anfrage. Das E-Book können Sie nach dem Kauf über den Bereich "Mein Konto" (dort unter Onlineprodukte) herunterladen. Eine Einführung in PPC und FAC-1 können Sie hier kostenlos als pdf-Datei herunterladen: http://www.betrifft-bau.de/ppc-fac.pdf