Fit für 2025 Ex- und Import

Mehr erfahren
Frühbucherpreis gilt bis 20.06.2024
Ab 349,00 €
zzgl. MwSt. pro Teilnehmer:in
415,31 €
inkl. MwSt. pro Teilnehmer:in
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Dortmund Centrum Olpe 2
44135 Dortmund
Deutschland

Allgemeine Informationen

Verschaffen Sie sich den notwendigen Überblick über die aktuellen Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht

In diesem Seminar informieren wir über aktuelle und kommende Änderungen im europäischen Zollrecht. Damit erhalten Sie als Fach- und/oder Führungskraft im Zollbereich ein umfassendes Instrumentarium für alle Bereiche des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts, die im laufenden Jahr erfolgten und solche, die für das nächste Jahr zu erwarten sind. Komplexe Änderungen werden mit Beispielfällen und Übungen in die Praxis transferiert.

Sie werden in die Lage versetzt, die für Ihre Unternehmensbereiche notwendigen Anpassungen in der Zollabwicklung vorzubereiten und umzusetzen. Der jährliche Besuch eines FIT FÜR 2025-Trainings sorgt für einen aktuellen Wissensstand und ist daher auch gegenüber den Zollbehörden ein geeigneter Nachweis für das Vorliegen von sehr guter Zollkompetenz in Ihrem Unternehmen.

Vorteile

  • Im stressigen Arbeitsalltag bleibt meist wenig Zeit zum langen Nachlesen oder Recherchieren – hier erhalten Sie die Informationen schnell, kompakt und praktisch verwertbar

  • So bewahren Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Überblick – das Rundum-Sorglos-Paket mit wertvollen Hinweisen und Handlungstipps für Ihren Berufsalltag.

Zielgruppe

Zollverantwortliche:r; (Zoll) Sachbearbeiter:innen Ein- und Ausfuhr; Leiter:in Zoll, Logistik, Einkauf, Verkauf, Materialwirtschaft; Versandleiter:in, Disponent:in; Spediteurinnen und Spediteure; Dienstleister:in; Exportkontrollbeauftrage:r, Gesamtverantwortliche:r

Agenda

Planung

Mittwoch, 04.12.2024
08.30 Uhr Beginn
12.00 – 13.00 Uhr Mittagspause
16.30 Uhr Ende

Tee- und Kaffeepausen inklusive.

Die Veranstaltung „FIT FÜR 2025 - Ex- und Import“ gliedert sich in fünf Fachbereiche
in denen die aktuellen Neuerungen zu den einzelnen Fachthemen strukturiert und geordnet besprochen werden. Jährlich wechselnd können sich in Abhängigkeit der aktuellen Rechtsänderungen unterschiedliche, inhaltliche und damit auch zeitliche Schwerpunkte ergeben.

Themenübersicht

Änderungen / Update im / bei

  • Zollrecht inklusive Zollverfahren beim Import und Export, Zolltarif und Zollwert
  • Exportkontrolle
  • Warenursprung und Präferenzen
  • Umsatzsteuer
  • Weitere aktuelle Themen, u.a. Incoterms, Brexit, Statistik, Compliance

Rahmenprogramm

Referent:innen

Organisatorische Hinweise

SEMINARINFORMATIONEN

In der Teilnahmegebühr enthalten

  • Teilnahmebescheinigung
  • Umfangreiche Vortragsunterlagen (Digital)
  • Mittagessen und Pausenverpflegung

Alternative Bestellmöglichkeit

Frühbucherpreis gilt bis 20.06.2024
Ab 349,00 €
zzgl. MwSt. pro Teilnehmer:in
415,31 €
inkl. MwSt. pro Teilnehmer:in
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Dortmund Centrum Olpe 2
44135 Dortmund
Deutschland