Abbildung unterschiedlicher BtM-Fomulare

Betäubungsmittel Meldungen

Alle Teilnehmer am Betäubungsmittelverkehr, die im Besitz einer betäubungsmittelrechtlichen Erlaubnis sind, haben gemäß § 18 Betäubungsmittelgesetz (BtMG) die Pflicht, alle Bewegungen und Herstellvorgänge regelmäßig zu melden. Die Meldungen sind dem "Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte" (BfArM) jeweils bis zum 31. Januar und 31. Juli für das vergangene Kalenderhalbjahr einzureichen, soweit es sich nicht um Anbauer handelt, die ihre Meldung nur einmal jährlich bis zum 31. Januar für das vergangene Kalenderjahr einreichen.

Die Meldungspflicht beginnt zum Zeitpunkt der Erlaubniserteilung und erlischt erst, wenn die Erlaubnis durch Ablauf oder Verzicht erlischt. Auch wenn in einem Meldungszeitraum nicht am Betäubungsmittelverkehr teilgenommen wurde, ist eine Meldung, in diesem Fall eine sog. „Fehlanzeige“, auf dem entsprechenden Formblatt abzugeben.

Für die Meldungen sind - je nach Art des Betäubungsmittelverkehrs - die vom BfArM herausgegebenen Formblätter zu verwenden.

Die Reguvis Fachmedien GmbH vertreibt die BTM-Abgabebelege, -Karteikarten und -Bücher im Auftrag und auf Rechnung der Bundesanzeiger Verlag GmbH.

Mengen und Preise

BtM-Abgabebelege

10 Stück | 8,70 € (Mindestabnahmemenge)
25 Stück | 13,10 €
100 Stück | 46,70 €
250 Stück | 112,70 €
500 Stück | 208,60 € (1 Karton)
1000 Stück | 417,00 €

BtM-Karteikarten

10 Stück | 5,80 € (Mindestabnahmemenge)
25 Stück | 7,50 €
100 Stück | 18,20 €
250 Stück | 45,50 € (1 Karton)
500 Stück | 91,00 €
1000 Stück | 182,00 €

BtM-Abgabebelege

10 Stück | 8,70 € (Mindestabnahmemenge)
25 Stück | 13,10 €
100 Stück | 46,70 €
250 Stück | 112,70 €
500 Stück | 208,60 € (1 Karton)
1000 Stück | 417,00 €

BtM-Karteikarten

10 Stück | 5,80 € (Mindestabnahmemenge)
25 Stück | 7,50 €
100 Stück | 18,20 €
250 Stück | 45,50 € (1 Karton)
500 Stück | 91,00 €
1000 Stück | 182,00 €

Sie benötigen BtM-Bücher, BtM-Abgabebelege, BtM-Karteikarten?

Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns einfach direkt oder bestellen Sie über unser Formular.

Ihre Ansprechpartner:

Waldemar Buczek
E-Mail: waldemar.buczek@reguvis.de
Telefon: +49 221 97668-333


Olga Schustermann
E-Mail: olga.schustermann@reguvis.de
Telefon: +49 221 97668-342

Bestellformular BtM-Formulare
BtM-Formular (Auswahl 1)
BtM-Formular (Auswahl 2 - optional)
BtM-Formular (Auswahl 3 - optional)
Bestelldaten
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
AGB, Datenschutz und Widerrufsrecht *

Empfehlungen der Redaktion

Die neue Medizinprodukte-Verordnung
Buch
Die europäische Medizinprodukte-Verordnung wurde seit ihrer Bekanntmachung 2017 im EU-Amtsblatt bereits zwei Mal berichtigt. Die letzte Änderung im April 2020 hat die Übergangsfrist um ein Jahr verlängert. Neuer Geltungsbeginn ist der 26. Mai 2021. Medizinprodukte-Hersteller sollen in der Corona-Krise nicht durch die umfassende Umstellung des Rechts zusätzlich belastet werden. Auch für die Einrichtung der Benannten Stellen soll damit mehr Zeit zur Verfügung stehen. Hersteller von Medizinprodukten müssen mit dem neuen Recht ein Risiko- und Qualitätsmanagementsystem einrichten und sich auf Änderungen bei der technischen Dokumentation und bei der Kennzeichnung einstellen. Importeure, Handel und autorisierte Vertreter müssen ebenfalls neue Vorgaben beachten, und die Benannten Stellen werden zu Überwachungsstellen. Machen Sie sich jetzt mit der geänderten Rechtslage vertraut, um einen reibungslosen Übergang in Ihrem Unternehmen zu gewährleisten. Die Broschüre bietet Ihnen mit der übersichtlichen Einführung mit dem Fokus auf den rechtlichen Neuerungen und Hinweisen für die praktische Umsetzung sowie dem vollständigen Rechtstext eine praxisorientierte Hilfestellung.
39,80 € inkl. MwSt.
Arzneimittelrecht
Grundwerk
Die Zulassung von Arzneimitteln ist eine immer komplexer werdende Materie, die durch eine Vielzahl von europäischen und nationalen Rechtsvorschriften geregelt ist. Das 'Arzneimittelrecht' liefert Ihnen alle nationalen und europäischen Vorschriften, die Sie für die Zulassung von Arzneimitteln benötigen - vollständig, übersichtlich und aktuell! Arzneimittelrecht Schnelldienst - der kostenlose Service für Abonnenten! Der Schnelldienst liefert den Kunden zwischen den Ergänzungslieferungen bzw. Updates tagesaktuell per E-Mail alle einschlägigen Bekanntmachungen im Volltext aus dem Bundesanzeiger, dem Bundesgesetzblatt und dem EU-Amtsblatt.
158,00 € inkl. MwSt.