Prof. Dr., LL.M., Rechtsanwalt Bastian Fuchs, Dipl.-Ing., Bausachverständiger Hans-Gerd Haugwitz

Homogenbereiche

Aus Bodenklassen werden Homogenbereiche - technische und rechtliche Auswirkungen auf die VOB Teil C

Das Buch erläutert die neue Klassifizierung der Böden im Tiefbau, ihre Auswirkung und Risiken, so dass die Ingenieure die richtigen Annahmen für die Planung und die Ausschreibung treffen können. Erste Erfahrungen, Einschätzungen und Beispiele aus der...

Mehr erfahren
Produktart

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

33,64 €
zzgl. MwSt.

36,00 €

Produktbeschreibung

Das Buch erläutert die neue Klassifizierung der Böden im Tiefbau, ihre Auswirkung und Risiken, so dass die Ingenieure die richtigen Annahmen für die Planung und die Ausschreibung treffen können.
Erste Erfahrungen, Einschätzungen und Beispiele aus der Praxis bei der Ausschreibung und der Anwendung zeigen den Umgang mit den neuen Homogenbereichen.

Neu in dieser Auflage:
- Umsetzungsstand öffentlicher Auftraggeber zum Thema „Homogenbereiche“ (Deutsche Bahn AG; Bundesanstalt für Wasserbau (BAW), ZTV E-StB 09)
- Erläuterungen zur Abrasivität (Definition, Bestimmung, Baupraktische Schlussfolgerung)

Ihre Vorteile

- Einführung in die neuen Homogenbereiche
- Hinweise zur Anwendung und Ausschreibung
- Beispiele aus der Praxis

Dieses Produkt beinhaltet

- Historie
- Homogenbereiche
- Beispiele
- Ideale Ausschreibungen und Leistungsverzeichnisse
- Umsetzung der Beschreibung des Baugrundes mit Homogenbereichen in Ausschreibungen durch die öffentlichen Auftraggeber (Deutsche Bahn AG, Bundesanstalt für Wasserbau, ZTV E-StB 09)
- Abrasivität (Definition, Bestimmung, Bedeutung für die Praxis)
- Gesetzliche Grundlagen und aktuelle Rechtsprechung

Bibliografische Angaben

  • ISBN: 978-3-8462-0813-7
  • Auflage: 2., erweiterte Auflage
  • Seiten: 182
  • Format: 14,8 x 21,0
  • Ausgabeart: Buch
  • Erscheinungsdatum: 31.07.2017
Produktart

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

33,64 €
zzgl. MwSt.

36,00 €