Dr. Peter Braun, Dr. Wolfgang Kirchhoff, Prof. Dr. Michael Kling, Martin Lange, Regina Schach, Dr. Mark Wietersheim

Vergabe von Versicherungsleistungen

Die Versicherungen öffentlicher Auftraggeber stellen einen bedeutenden Teil des Versicherungsmarktes dar. Öffentliche Auftraggeber haben bei der Vergabe von Versicherungsverträgen spezielle Anforderungen zu beachten. Diese waren Thema einer Veranstaltung...

Mehr erfahren

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

27,85 €
zzgl. MwSt.

29,80 €

Produktbeschreibung

Die Versicherungen öffentlicher Auftraggeber stellen einen bedeutenden Teil des Versicherungsmarktes dar. Öffentliche Auftraggeber haben bei der Vergabe von Versicherungsverträgen spezielle Anforderungen zu beachten. Diese waren Thema einer Veranstaltung des forum vergabe. Der vorliegende Tagungsband gibt die wichtigsten Besonderheiten und Probleme bei der Vergabe von Versicherungsleistungen wieder.
________________________________________________________________________________________________________________________
Kontakt

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne.
Mail: vergabe@reguvis.de
T: + 49 (0)221 - 97668-240
________________________________________________________________________________________________________________________

Ihre Vorteile

Dieses Produkt beinhaltet

- Gesamtschuldnerische Haftung und Rückversicherung als Eignungskriterien
- Die Bedeutung von Kommunalversicherern und des Kommunalen Schadensausgleiches bei der Vergabe von Versicherungsleistungen
- Zulässigkeit von Interimsvergaben und Vertragsänderungen bei Versicherungsleistungen
- Die Beteiligung von Versicherungsmaklern und Honorarberatern in Vergabeverfahren auf Auftragnehmer- oder Auftraggeberseite

Bibliografische Angaben

  • Artikelnummer: 221032101
  • Ausgabenart: Buch
  • ISBN: 978-3-89817-904-1
  • Erscheinungsdatum: 10.05.2011
  • Format: 16,5 x 24,4