Compliance E-Learning - Betrugsbekämpfung

Betrug ist ein Delikt, der uns nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch privat begegnet. Allein der Versicherungsbetrug verursacht in Deutschland einen Schaden von mehreren Milliarden Euro pro Jahr. In diesem Kurs lernen Mitarbeiter wichtige Grundlagen...

Mehr erfahren

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

41,18 €
zzgl. MwSt.

49,00 €

Hinweis: Einzelplatzlizenz (Zugang für 12 Monate ab Kauf), Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Produktbeschreibung

Betrug ist ein Delikt, der uns nicht nur im Geschäftsleben, sondern auch privat begegnet. Allein der Versicherungsbetrug verursacht in Deutschland einen Schaden von mehreren Milliarden Euro pro Jahr. In diesem Kurs lernen Mitarbeiter wichtige Grundlagen zum Thema „Betrug im Alltag“ kennen. Sie erfahren, welche strategischen Ziele auf nationaler und internationaler Ebene in der Betrugsbekämpfung gesetzt und welche Instrumente zur Erreichung dieser Ziele eingesetzt werden. Zusätzlich werden in praxisbezogenen Beispielen u.a. die Themen Urkundenfälschung und der gewerbsmäßige Betrug bearbeitet.
Die Lernzeit für das E-Learning beträgt insgesamt ca. 45 Minuten. der Zugang endet nach 12 Monaten automatisch. Am Ende des Moduls können Sie Ihr Wissen in einem Abschlusstest überprüfen, das Zertifikat erhalten Sie nach erfolgreich bestandenen Test (mindestens 80 % korrekte Antworten).

Die E-Learnings bieten wir in Kooperation mit M.I.T e-Solutions GmbH an. Sie können auf Wunsch um unternehmensinterne Richtlinien erweitert oder an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Schreiben Sie uns dazu eine E-Mail an wirtschaft@reguvis.de.

Ihre Vorteile

- integrieren Sie die Online-Fortbildung einfach in Ihren Arbeitsalltag
- Individuelle Zeiteinteilung
- verbessern Sie Ihr fachspezifisches Wissen zur Betrugsbekämpfung durch abwechslungsreiche Lerneinheiten
- Abschlusstest mit Zertifikat

Dieses Produkt beinhaltet

- Wann spricht man von Betrug?
- Betrug – eine Definition
- Was ist Betrug?
- Fallbeispiel: Der Gebrauchtwagenhändler
- Fallbeispiel: Urkundenfälschung
- Fallbeispiel: Gewerbsmäßiger Betrug
- Nationale und internationale Betrugsbekämpfung
- Welche Strafen drohen?
- Strategische Ziele der Betrugsbekämpfung
- Instrumente der Betrugsbekämpfung
- Internationale Betrugsbekämpfung
- Dolose Handlungen und Betrugsbekämpfung im Unternehmen
- Dolose Handlungen im Unternehmen
- Fallbeispiel: Betriebliches Eigentum
- Fallbeispiel: Die Abschlussprüferin
- Auslagenerstattung
- Wechsel- und Scheckbetrug
- Gehaltsbezogener Betrug
- Unternehmensinterne Instrumente der Betrugsbekämpfung
- Hinweisgebersysteme - Whistleblowing
- Wissenscheck zur Selbstüberprüfung oder als Nachweis für das erworbene Wissen mit Zertifikat

Bibliografische Angaben

  • Artikelnummer: 342310017
  • Ausgabeart: E-Learning
  • Ausstattung: Einzelplatzlizenz, Mehrplatzlizenzen auf Anfrage

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-3 Werktage

41,18 €
zzgl. MwSt.

49,00 €

Hinweis: Einzelplatzlizenz (Zugang für 12 Monate ab Kauf), Mehrplatzlizenzen auf Anfrage