Bücher und E-Books für Expert:innen im Bereich Compliance

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz, Geldwäscheprävention, der Aufbau eines Compliance-Management-Systems, Datenschutz-Grundverordnung…. Compliance ist komplex und umfangreich und stellt an unterschiedliche Branchen die verschiedensten Anforderungen.

Aber was sind überhaupt Compliance-Pflichten und wie kann ein Compliance-Prozess aussehen? Da fällt es schwer, den Überblick zu behalten und die für sich richtigen Maßnahmen und Umsetzungshinweise herauszufinden. Umfangreiche Hilfestellung erhalten Sie mit den untenstehenden Büchern, Handbüchern und E-Books zu sämtlichen Aspekten der Compliance.

Alle Reguvis-Formate rund um das Fachgebiet Compliance

Neu
Checklisten Handbuch IT-Grundschutz
Buch
Immer mehr Geschäftsprozesse werden auf die Informationstechnik verlagert oder mit ihr verzahnt. Dadurch gewinnen auch der Informationsschutz und die Absicherung gegen Cyber Crime zunehmend an Bedeutung. Behörden, aber auch Unternehmen sind angehalten, den IT-Grundschutz umzusetzen, um ein angemessenes Sicherheitsniveau zu schaffen. Sie stehen vor der wichtigen und komplexen Aufgabe, den IT-Grundschutz sicherzustellen und zu dokumentieren. Zur Unterstützung ihrer Arbeit sind sie auf Hilfsmaterialien wie Checklisten, Formulare, Muster und Beispiele angewiesen. Mit dem turnusmäßigen Erscheinen der fünften Edition im Februar 2022 hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erneut zahlreiche Änderungen am IT-Grundschutz-Kompendium vorgenommen. Das Checklistenhandbuch soll dem Anwender die Arbeit mit dem IT-Grundschutz-Kompendium erleichtern und ihm ermöglichen, sich einen schnellen Überblick über die Zuordnung und Wirksamkeit der Maßnahmen und den Umsetzungsgrad der Anforderungen zu schaffen. Neben der Vorbereitung auf eine Zertifizierung oder zu einer internen Prüfung kann es auch gezielt zur Umsetzung einzelner Bausteine herangezogen werden. Verbesserungspotenziale und Umsetzungslücken lassen sich leicht feststellen und – aufgrund der Aufteilung in Prüfaspekte – in kleinen und überschaubaren Aufträgen den Umsetzungsverantwortlichen zuteilen. Das Handbuch kann somit sowohl in der Planungsphase einer IT-Grundschutz-Implementierung als auch zur gezielten Vorbereitung auf ein Audit eingesetzt werden; durch die Verwendung der Originalanforderungen bilden die Checklisten einen verlässlichen und vollständigen Rahmen. Die Checklisten basieren auf dem vollständigen Umfang der 5. Edition (2022).
59,00 € inkl. MwSt.
Neu
Compliance und Integrity Management
Buch
Der Beitrag bietet einen praktisch-theoretischen Einstieg in Compliance und Integrity Management in Organisationen. Es verfolgt einen innovativen Ansatz, in dem Menschen und Ihre Werte in den Mittelpunkt gestellt werden. Die Ausführungen berücksichtigen nicht nur die global anerkannten Normen, darunter ISO 37000, 37301, 37001, 37002 (Governance, Compliance, Korruptionsprävention und Whistleblowing), sondern berücksichtigen die deutsche Fachliteratur, Rechtsprechung und DICO-Standards. Abgerundet wird der Beitrag um Ausführungen zu integrierter Umsetzung der neuen gesetzlichen Sorgfaltspflichten in den Lieferketten und sonstigen aktuellen Gesetzesanforderungen.
29,80 € inkl. MwSt.
Der kommunale Mandatsträger im Aufsichtsrat
Buch
Wer die Funktion kommunaler Aufsichtsräte verstehen will, kommt an dem Gemeindeverfassungsrecht und der dadurch normierten starken Stellung der Gesellschafterversammlung nicht vorbei. Das „Auseinanderfallen“ der Anteilseigner-Funktion der Gebietskörperschaft in Kompetenzen des Gemeindevorstandes und der Gemeindevertretung spiegelt sich auch in der Besetzung der kommunalen Aufsichtsräte wider. Gleichzeitig findet in der Verwaltung der Gemeinden eine Professionalisierung des Beteiligungsmanagements statt. Das Verständnis der Instrumente eines modernen Beteiligungsmanagements ist für Aufsichtsräte von essentieller Bedeutung, um den sich hieraus ergebenden Anforderungen gerecht zu werden. Hier setzt das vorliegende Werk an. Der Autor gibt einen wertvollen Einblick in die Steuerungsprozesse auf kommunaler Ebene. Zahlreiche Übersichten, Praxistipps und Beispiele/Best Practice-Hinweise aus der Erfahrung des Autors runden das Dossier ab und machen es zu einer unverzichtbaren Arbeitshilfe für die erfolgreiche Aufsichtsratsarbeit in kommunalen Unternehmen.
39,00 € inkl. MwSt.
Compliance in mittelständischen Unternehmen
Buch
Die Themen Ethik und Wertevermittlung nehmen einen immer größeren Raum ein. Denn: Nur so gelingt es, ein funktionierendes Compliance-Management-System einzuführen.
29,80 € inkl. MwSt.
Compliance im Versicherungswesen
Buch
Der langfristige Erfolg von Versicherungen wird durch die Qualität des Risikomanagements definiert. Neben aufsichtsrechtlichen Vorgaben steht ein Risikomanagement-Konzept im Mittelpunkt, welches Chancen und Risiken im Unternehmen steuert.
29,80 € inkl. MwSt.
Insolvenz-Compliance
Buch
Sowohl in Insolvenznähe als auch in der Insolvenz selbst treffen die Geschäftsleitung aus Compliance-Sicht vielfältige Gebote und Pflichten, die zu beachten sind. Zu differenzieren ist hinsichtlich der Compliance-Anforderungen, die bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten des eigenen Unternehmens einschlägig sind, und Compliance-Anforderungen, die bei einer Krise bzw. Insolvenz des Geschäftspartners berücksichtigt werden sollten. Beide Situationen beleuchtet der Autor in diesem Dossier.
19,80 € inkl. MwSt.
Compliance für Zoll und Außenhandel
Buch
Durch den globalisierten Welthandel steigen die Komplexität und Dynamik internationaler Geschäftsbeziehungen rapide an. In diesem Zuge müssen Sie als im- oder exportierendes Unternehmen – ebenso wie als in diesem Aufgabenfeld tätiger Dienstleister (Spediteur, Lagerhalter, Zolldeklarant) – eine schwer zu überschauende Anzahl an nationalen, europäischen sowie internationalen Rechtsvorschriften im Bereich des Zoll-, Außenwirtschafts-, Präferenz- und Steuerrecht kennen und beachten. Durch die immer strenger werdende Gesetzgebung und engmaschige Kontrollmaßnahmen der Zollbehörden (Risikomanagement, Betriebsprüfungen, Monitoring von Bewilligungen) werden Unregelmäßigkeiten und Verfehlungen konsequent aufgedeckt und entsprechend sanktioniert (Nacherhebung von Abgaben, Entzug von Bewilligungen, Einleitung von Strafverfahren). Für Unternehmen, Dienstleister, Geschäftsführer/ Vorstände, Abteilungsleiter, Zollbeauftragte – und nicht zuletzt in der Sachbearbeitung – stellt sich dabei die drängende Frage, wie die Rechtsvorschriften systematisch eingehalten, und bei Verstößen Reputationsverluste und Haftungsansprüche vermieden werden können. Gleichzeitig bieten sich gerade im internationalen Handel auch zahlreiche Chancen für Gestaltungsmöglichkeiten und Einsparungen (Steuern und Abgaben entlang der gesamten Liefer- und Distributionskette), deren Identifizierung und Nutzung im globalen Wettbewerb entscheidende Bedeutung zukommt. Das Buch liefert Ihnen das nötige Wissen und Handwerkszeug um ein wirksames, nachhaltiges, aber auch angemessenes Compliance-Management-System für Ihre Organisation entwickeln und implementieren zu können. In der 2. Auflage sind die Änderungen durch den Unionszollkodex und im Bereich der zollrechtlichen Bewilligungen (AEO), den Freihandelsabkommen mit Japan und Kanada (REX), ebenso wie die Fortentwicklung der Compliance-Management-Systeme im Bereich der Exportkontrolle durch Empfehlungen der EU (2019/1318) zu internen Compliance-Programmen für die Kontrolle des Handels mit Dual-Use-Gütern berücksichtigt.
46,00 € inkl. MwSt.
Arbeitsmittel zur Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO - Download
Online-Publikation
Den Anwendern der DS-GVO werden hier Arbeitsmittel - Präsentationsvorlagen (PPT, JPEG), Übersichten (WORD und RTF) und Prüffragen (WORD und RTF) zur Datenschutz-Compliance gegeben. Aufgrund seiner Praxisnähe unterstützt das Werk die Strukturen, Verfahren und Prozesse in den Unternehmen bzw. Organisationen zu schulen und damit den Anforderungen der DS-GVO gerecht zu werden. Die Arbeitsmittel sind Bestandteil des Buches Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO, 2. Auflage, ISBN 978-3-8462-1023-9. Es werden allgemeine Fragen der Datenverarbeitung, der Sicherstellung der Betroffenenrechte und Handhabung von Datenschutzverletzungen beantwortet. Ein umfangreicher Prüffragenkatalog gibt Anhaltspunkte dafür, wie eine Aufsichtsbehörde die Einhaltung der Datenschutz-Compliance bei Verantwortlichen und Auftragsverarbeitern prüft und welchen Erwartungshorizont sie bei den Antworten hat. Die Arbeitsmittel können direkt für Sensibilisierungs-, Schulungs- und Trainingszwecke eingesetzt werden und bestehen aus Präsentationsvorlagen, Übersichten und Prüffragen. Durch den Kauf des Werkes beim Verlag erhält der Käufer das Recht, die Arbeitsmaterialien einzusetzen und zu Schulungszwecken zu vervielfältigen, jedoch nicht kommerziell zu nutzen. Die Nutzung erfolgt durch einen personalisierten Nutzer (Einzelplatzlizenz). Wenn Sie Interesse an einer Lizenz für mehrere Personen (Mehrplatzlizenz) haben, unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Schicken Sie uns eine Mail mit Ihrer Anfrage an wirtschaft@reguvis.de
29,00 € inkl. MwSt.
Aufbau von Datenschutz-Management-Systemen nach der DS-GVO
Buch
Die DS-GVO hat eine Vielzahl neuer Regelungen hervorgebracht, von denen etliche auslegungs- und interpretationsbedürftig sind. Ein vergleichsweise hoher Sanktionsrahmen flankiert diese neuen Bestimmungen und eine Reihe von Öffnungsklauseln erlaubt den nationalen Gesetzgebern – in gewissen Grenzen – eigene Regelungen für bestimmte Datenverarbeitungen. Hiervon hat der deutsche Gesetzgeber umfangreich Gebrauch gemacht und über 150 Gesetze an die neuen Bestimmungen angepasst. Erschwerend kommt hinzu, dass die aufsichtsbehördliche Praxis beim Vollzug der neuen Regelungen oftmals nicht einheitlich erfolgt, sondern sich je nach Bundesland unterscheiden kann. Dies alles hat bei vielen Unternehmen zu einem hohen Grad an Verunsicherung geführt. Es bestehen nach wie vor Unklarheiten, wie die neuen Anforderungen so implementiert werden können, dass sie einerseits die rechtlichen Regelungen und andererseits die betrieblichen Belange in angemessenem Verhältnis berücksichtigen. Wie aber sollten die alten und neuen gesetzlichen Anforderungen im Unternehmenskontext umgesetzt werden? Welche Chancen ergeben sich durch die Einhaltung der Datenschutz-Compliance? Wie können Risiken, die von Datenschutzverletzungen für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter ausgehen, zuverlässig erkannt, verhindert und behoben werden? Antworten auf diese und weitere Fragen hat dieser Leitfaden. Der Autor gibt aus Sicht der Praxis Anregungen und Beispiele dafür, wie ein effektives Datenschutz-Management-System (DSMS) pragmatisch aufgebaut werden kann. Er zeigt Argumente für einen starken Datenschutz auf und erläutert, warum Investitionen in diesem Bereich sinnvoll sind und im ureigenen Unternehmensinteresse erfolgen sollten. Das Werk richtet sich an Datenschutzbeauftragte und deren Mitarbeiter, Compliance Manager sowie die Mitglieder von Unternehmensleitungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen.
44,00 € inkl. MwSt.
Datenschutz-Compliance nach der DS-GVO
Buch
Die 2. Auflage des vorliegenden Werks gibt den Anwendern der DS-GVO weiter eine Orientierung auf dem Weg zu einer nachhaltigen Datenschutz-Compliance. Das Werk beinhaltet eine Einführung in die DS-GVO und erläutert die wesentlichen Anforderungen an den Verantwortlichen und den Auftragsverarbeiter. Besonderes Augenmerk haben die Autoren bei der Überarbeitung neben der Berücksichtigung der ersten Leitlinien des Europäischen Datenschutzausschusses und der Konkretisierung der Anforderungen von Privacy by Design nach wie vor auf die Erfüllung der Rechenschaftspflicht und deren Nachweis sowie die regelmäßige Überprüfung der Wirksamkeit gelegt. Zudem berücksichtigt die Neuauflage aktuelle Entwicklungen von Standards für Datenschutz-Managementsysteme und Zertifizierungen. Die Autoren beantworten allgemeine Fragen der Datenverarbeitung, der Sicherstellung der Betroffenenrechte und der Handhabung von Datenschutzverletzungen. Sie bieten Hilfen für die in der täglichen Praxis immer wiederkehrenden Schritte Planung, Betrieb, Bewertung und Verbesserung (PDCA-Zyklus). Schließlich widmen sie sich der Frage, was zu tun ist, um die Anforderungen der DS-GVO zu erfüllen. Neu ist die Darstellung der besonderen Aspekte bei der Einbindung von Auftragsverarbeitern. Praxisbeispiele und ein umfangreicher Prüffragenkatalog geben Anhaltspunkte dafür, wie Aufsichtsbehörden die Einhaltung der Datenschutz-Compliance bei Verantwortlichen und Auftragsverarbeitern prüfen können und welchen Erwartungshorizont sie haben.
46,00 € inkl. MwSt.
Studie Digital Dialog Insights 2018
Buch
Opt-ins sind das neue Gold in der Marketing-Kommunikation. Die Digital Dialog Insights 2018 von Prof. Harald Eichsteller und Prof. Dr. Jürgen Seitz wirft einen Blick auf das Daten-getriebene Marketing unter den sich massiv durch die Datenschutzgrundverordnung veränderten Rahmenbedingungen. Die Studie entstand in Zusammenarbeit der Hochschule der Medien mit der United Internet Media AG.
39,00 € inkl. MwSt.
Workbook Datenschutz-Grundverordnung
Buch
Das Workbook zur Datenschutz-Grundverordnung hat sich als ein unverzichtbares Arbeitsmittel etabliert, das mit seiner systematischen Aufbereitung den Einstieg in die Thematik sehr erleichtert. Die 2. Auflage berücksichtigt nunmehr die aktuelle Rechtslage der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen neuen BDSG-Vorschriften und bringt diese ebenso systematisch in den Kontext. Das Workbook kommt einem Kurzkommentar gleich, denn dem Verordnungstext werden bereits die entsprechenden Erwägungsgründe und Sanktionen zugeordnet. Ferner wird der Einstieg über ein Inhaltsverzeichnis, ein ausführliches Stichwortverzeichnis sowie Mapping-Tabellen zu den Artikeln früherer Verordnungsentwürfe erleichtert. Mit einer Kommentar- und Notizfunktion ist das Workbook ein unverzichtbarer Begleiter für alle, die sich für die Umsetzung der Verordnung im Unternehmen oder bei Behörden verantwortlich zeichnen.
39,80 € inkl. MwSt.
IT-Grundschutz-Kompendium
Grundwerk
Der IT-Grundschutz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) ist eine bewährte Methodik, um das Niveau der Informationssicherheit in Behörden und Unternehmen jeder Größenordnung zu erhöhen. Die Angebote des IT-Grundschutzes gelten in Verwaltung und Wirtschaft als Maßstab, wenn es um die Absicherung von Informationen und den Aufbau eines Managementsystems für Informationssicherheit (ISMS) geht. Dabei ist der IT-Grundschutz durch seine Kompatibilität zu den ISO-Normen (insbesondere ISO/IEC 27001:2013) auch international angesehen. Die einzelnen im IT-Grundschutz-Kompendium beschriebenen Themen spiegeln typische Bereiche und Aspekte der Informationssicherheit in einer Institution wider. Die Bandbreite reicht von übergeordneten Themen wie Sicherheitsmanagement, Datenschutz oder einer Datensicherungskonzeption bis hin zu speziellen Komponenten einer IT- oder ICS-Umgebung (Industrial Control Systems). Bei der Überarbeitung wurde darauf geachtet, dass die Belange von kleinen und mittelständischen Unternehmen angemessen adressiert werden. Verantwortliche für Informationssicherheit in Institutionen jeder Größenordnung erhalten mit dem IT-Grundschutz-Kompendium Unterstützung, um das vorhandene Sicherheitsniveau realistisch einschätzen und die notwendigen Sicherheitsanforderungen zur Absicherung identifizieren und erfüllen zu können. Der IT-Grundschutz liefert für jedes Bedürfnis die passende Lösung. Das IT-Grundschutz-Kompendium wird jährlich aktualisiert. Aktueller Stand: 5. Edition, Februar 2022.
152,00 € inkl. MwSt.
Kommentar Datenschutz-Grundverordnung
Buch
Die Bedeutung der DS-GVO ist kaum zu überschätzen. Wer personenbezogene Daten in der EU verarbeitet, ist ihren Regelungen unterworfen. Dies betrifft alle Unternehmen ungeachtet ihrer Größe oder ihres Sitzes innerhalb oder außerhalb der EU, fast alle Behörden und sogar Privatpersonen bei nicht-kommerziellen Tätigkeiten. Dabei ist die DS-GVO vielfach weniger präzise als das bisherige Recht. Unbestimmte Rechtsbegriffe werfen unzählige Auslegungsfragen auf. Auf die bisherige Rechtsprechung kann nicht ohne weiteres zurückgegriffen werden. Die jeweiligen mitgliedstaatlichen Rechtstraditionen sind in Frage gestellt. Dies alles führt zu erheblicher Rechtsunsicherheit. Eine EU-weit einheitliche Auslegung wird erst langfristig durch den EuGH erreicht werden - und das auch nur in Einzelfragen. Bis dahin beanspruchen viele die Deutungshoheit über die DS-GVO. Dies sind mitgliedstaatliche Gesetzgeber, Datenschutzaufsichtsbehörden, Datenschutzbeauftragte, Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Verbände, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, die Europäische Kommission und viele mehr. Von diesem vielstimmigen Chor hebt sich der vorliegende Kommentar dadurch ab, dass er Auslegungsfragen, Wertungswidersprüche und Anwendungsprobleme der DS-GVO offen diskutiert. Er macht praktikable Umsetzungsvorschläge und enthält Argumentationshilfen für die kommenden rechtlichen Auseinandersetzungen. Der Kommentar Datenschutz-Grundverordnung bietet wertvolle Hinweise zu der für die Auslegung wichtigen Entstehungsgeschichte und verschweigt auch nicht Fragen der rechtspolitischen Sinnhaftigkeit. Ferner berücksichtigt er bereits die aktuelle Rechtslage der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen neuen BDSG-Vorschriften. Diese werden im Kontext mit den relevanten Vorschriften der DS-GVO erläutert.
149,00 € inkl. MwSt.
Informationssicherheit und IT-Grundschutz
Buch
Verantwortliche in Unternehmen und Behörden müssen dem Thema Informationssicherheit heute einen hohen Stellenwert beimessen. Komplexe IT-Strukturen und vielfältige Bedrohungen für Unternehmensnetze und Daten erfordern eine intensive Auseinandersetzung mit Fragen und Anforderungen rund um die Informationssicherheit. Lösungen bieten hier die Standards des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Die überarbeiteten BSI-Standards enthalten Empfehlungen zu Methoden und Maßnahmen, mit denen sich das Sicherheitsniveau einer Institution überprüfen lässt und Schwachstellen mit geeigneten Maßnahmen behoben werden können. Das BSI greift dabei Themenbereiche auf, die von grundsätzlicher Bedeutung für die Informationssicherheit in Behörden oder Unternehmen sind und für die sich national oder international sinnvolle und zweckmäßige Herangehensweisen etabliert haben. Mit der 3. Auflage wurde das Werk mit den neuen Standards überarbeitet.
39,80 € inkl. MwSt.
Compliance bei Gesellschaften mit Beteiligung des Bundes
Buch
Beteiligungen der öffentlichen Hand nehmen eine „Zwitterstellung“ ein: sowohl die Vorgaben aus dem öffentlichen als auch dem privaten Recht sind zu beachten. Deswegen sind sie für Rechtsverstöße besonders anfällig.
34,80 € inkl. MwSt.
Die neue Betriebssicherheitsverordnung
Buch
Seit der Neufassung 2015 wurde die neue Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) mehrfach geändert. Neben den Änderungen für die Benutzung von Paternostern brachte vor allem die Verordnung zur Umsetzung der Richtlinie 2014/27/EU und zur Änderung von Arbeitsschutzverordnungen signifikante Änderungen des Betriebs- und Gefahrstoffrechts mit sich. Diese betreffen z.B. Prüfungen nach prüfpflichtigen Änderungen an überwachungsbedürftigen Anlagen, die nunmehr auch wieder von befähigten Personen durchgeführt werden können, Änderungen bei den Ordnungswidrigkeiten etc. Die Neuauflage berücksichtigt neben den genannten Reformen der BetrSichV und Änderungen des Technischen Regelwerks die betrieblichen Erfahrungen mit der Umsetzung der neuen Vorschriften und geht insbesondere auf zwischenzeitlich aufgeworfene Rechtsfragen aus der Praxis ein.
39,80 € inkl. MwSt.
IT-Sicherheitsgesetz (E-Book)
E-Book
Das IT-Sicherheitsgesetz verpflichtet – als Bestandteil der 'Digitalen Agenda' der Bundesregierung – Telekommunikationsanbieter, denen eine Schlüsselrolle für die Qualität des Cyberraums zukommt, IT-Sicherheit zum Schutz des Fernmeldegeheimnisses und personenbezogener Daten zu gewährleisten. Darüber hinaus haben diese Unternehmen dafür zu sorgen, dass sichere Telekommunikations- und Datenverarbeitungssysteme ständig verfügbar sind. Außerdem enthält das IT-Sicherheitsgesetz Regelungen für Betreiber kritischer Infrastrukturen. Diese Regelungen klären die Sicherheitsanforderungen für die spezifischen Branchen und die Meldepflicht für den Fall erheblicher IT-Sicherheitsvorfälle. Die kommentierte Materialsammlung zum IT-Sicherheitsgesetz unterrichtet über Konsequenzen hieraus und gibt einen Überblick darüber, welche Änderungen sich in welchen Gesetzen ergeben. In einer kurzen Einleitung erläutert der Autor Werdegang, Begründung und Auswirkungen des IT-Sicherheitsgesetzes. Im Anschluss werden die geänderten Normen nebst Gesetzesbegründung aufgeführt und kommentiert. Einen Gesamtüberblick zur veränderten Rechtslage gibt eine umfassende Synopse. Betroffene Unternehmen erhalten so einen ersten Überblick über ihre neu geschaffenen Pflichten. Sie können anhand der Gesetzesbegründung, des Werdegangs und der Kommentierung erkennen, was der Gesetzgeber genau im Sinn hatte und wie die Regelungen zu verstehen und umzusetzen sind.
39,80 € inkl. MwSt.
Praxishandbuch Compliance Management
Grundwerk
148,00 € inkl. MwSt.
Vergaben von IT-Leistungen
Buch
Die hohe technische Komplexität von IT-Leistungen und die zu beachtenden rechtlichen Rahmenbedingungen stellen hohe Anforderungen an die öffentlichen Auftraggeber bei der Beschaffung von IT-Leistungen. Deshalb sind rechtliches und technisches Wissen die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Vergabe. Das Werk vermittelt hierfür die Grundlagen: Es informiert sowohl über die Möglichkeiten der Verfahrensausgestaltung und das Vergabeverfahren, als auch über die Vertragsgestaltung und den Rahmenvertrag. Aber auch die Gestaltungsspielräume bei der Erstellung der Leistungsbeschreibung werden ausführlich dargestellt. Praxisnah wird zudem die Beschaffung von Open-Source-Software und von Standard-Software behandelt. ________________________________________________________________________________________________________________________ Kontakt Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne. Mail: vergabe@reguvis.de T: + 49 (0)221 - 97668-240 ________________________________________________________________________________________________________________________
59,00 € inkl. MwSt.
Arzneimittelrecht
Grundwerk
Die Zulassung von Arzneimitteln ist eine immer komplexer werdende Materie, die durch eine Vielzahl von europäischen und nationalen Rechtsvorschriften geregelt ist. Das 'Arzneimittelrecht' liefert Ihnen alle nationalen und europäischen Vorschriften, die Sie für die Zulassung von Arzneimitteln benötigen - vollständig, übersichtlich und aktuell! Arzneimittelrecht Schnelldienst - der kostenlose Service für Abonnenten! Der Schnelldienst liefert den Kunden zwischen den Ergänzungslieferungen bzw. Updates tagesaktuell per E-Mail alle einschlägigen Bekanntmachungen im Volltext aus dem Bundesanzeiger, dem Bundesgesetzblatt und dem EU-Amtsblatt.
158,00 € inkl. MwSt.

Weitere Themen rund um Compliance

Was erwartet Sie bei unseren Büchern und E-Books im Bereich Compliance?

Unsere Bücher aus dem Bereich Compliance sind zielgruppengerecht aufgebaut. So finden Sie bei uns beispielsweise Praxishandbücher und Broschüren für die Umsetzung der Compliance im Versicherungswesen, in mittelständischen Unternehmen sowie im Zoll und Außenhandel. Finden Sie schnell und übersichtlich die für Sie relevanten Informationen, Umsetzungshinweise, Arbeitshilfen und Praxisbeispiele.

Unsere Autor:innen sind renommierte Kolleg:innen aus der Compliance-Praxis. Damit profitieren Sie von einem direkten Erfahrungstransfer und greifen mit einem Compliance Handbuch zu einem wichtigen Hilfsmittel in Ihrer täglichen Praxis.