Kongresse und Tagungen

10. Kölner VergabeTreff
Kongress/Tagung
Experten referieren – Praktiker diskutieren Hier tauschen sich über 250 Vergabe-Praktiker aus! Das Programm fokussiert sich auf aktuelle Themen im Vergaberecht. Unsere etablierte Jahresgroßveranstaltung findet 2022 wieder in Köln, aber als Hybridveranstaltung statt! Die vielen praktischen Hauptvorträgen zur VergabePraxis finden diesmal wieder in Präsenz statt. Wie gewohnt führt Sie unser Moderatoren-Team durch die Veranstaltung und koordiniert Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge. Hybridveranstaltung Wo: Hybrid - d.h. Präsenz im KOMED, Im Mediapark 7, 50670 Köln oder Online über Zoom Wie: Wenn Sie vor Ort teilnehmen möchten, müssen Sie entweder Ihren Impfstatus nachweisen und ein offizielles negatives Testergebnis (2G-Plus-Regel) Wann: 07. April 2022, vorraussichtlich 09:00 bis 16:45 Uhr Was: Aktuelle Themen aus dem Vergaberecht, Diskussionen, Erfahrungs- und Expertenaustausch, Networking Wie viel: Behördenpreis: 279,-€ Normalpreis: 349,-€ zzgl. 19% MwSt. AUSSTELLER & SPONSOREN Für Ausstellungs- und Sponsoren-Möglichkeiten sprechen Sie gerne unseren Kollegen Hans Stender an. (E-Mail: hans.stender@reguvis.de; Telefon: 0221 97 668 - 343)
ab 279,00 € zzgl. MwSt.
12. Thementag Außenwirtschaft 2022
Kongress/Tagung
Wir laden Sie herzlich ein zum Thementag Außenwirtschaft 2022 in Köln. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: Experten referieren - Praktiker diskutieren. Unser umfangreiches Update hält Sie über aktuelle Neuentwicklungen im Bereich Außenwirtschaft auf Stand. Traditionell stehen am Vormittag die aktuellen Entwicklungen im Außenhandels-, Zoll- und Exportkontrollrecht im Fokus. Anschließend können Sie aus insgesamt sechs verschiedenen Themen die für Sie relevanten Inhalte wählen. Abschließend besprechen wir im großen Plenum aktuelle Themen. Wir freuen uns, Sie zum Thementag Außenwirtschaft 2022 in Köln begrüßen zu dürfen. Zentraler Bestandteil der Veranstaltung ist das branchenübergreifende Netzwerken. Bereits am Vorabend laden wir Sie ein zu einer geführten Brauhaustour durch die Kölner Altstadt. Beim Thementag Außenwirtschaft handelt es sich um eine Kooperationsveranstaltung zwischen der Reguvis Akademie GmbH und der Reguvis Fachmedien GmbH. Ihre Anmeldedaten werden aus organisatorischen Gründen von beiden Unternehmen verwendet. Für Ausstellungs- und Sponsorenmöglichkeiten sprechen Sie gerne unseren Kollegen Hans Stender an. (Email: hans.stender@reguvis.de; Telefon: 0221 97 668 - 343)
ab 479,00 € zzgl. MwSt.
3. Berliner Beteiligungskongress
Kongress/Tagung
Der Berliner Beteiligungskongress geht am 17. Mai 2022 unter dem Motto „Politische Weichenstellungen für öffentliche Unternehmen – Die neue Legislaturperiode in Bund und Land (Berlin)“ bereits in die dritte Runde. Am Vormittag diskutieren Expert:innen aus Politik, Beteiligungsunternehmen und Verbänden die Chancen und Risiken der neuen Legislaturperiode für die Beteiligungspolitik und beleuchten die Rahmenbedingungen für öffentliche Unternehmen. Der Kongress wird am Nachmittag mit praxisorientierten Beiträgen zur Energie- und Verkehrswende, der CSR-Berichterstattung sowie zu Schwachstellen öffentlicher Unternehmen aus der Sicht der Abschlussprüfung abgerundet. Weitere Programmpunkte werden wir zeitnah veröffentlichen.* Diskutieren Sie mit, gewinnen Sie neue Einblicke und tauschen Sie sich mit Kolleg:innen aus. Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Ticket. Wir freuen uns, Sie in Berlin begrüßen zu dürfen! Einen Rückblick zum 2. Berliner Beteiligungskongress, der am 01.06.2021 digital stattfand, finden Sie HIER. PREISE reguläre Teilnahmegebühr p.P.: 495,- € zzgl. MwSt.; Frühbucherpreis p.P. (gültig bis 17.03.2022); 295 € zzgl. MwSt. Sonderpreis für Mitglieder von AdAR p.P.: 345,- € zzgl. MwSt Näheres zu Programm, Inhalten und Rednern folgt in Kürze! Der 3. Berliner Beteiligungskongress findet mit Corona-Hygienekonzept statt. Alle Abstandsregeln werden eingehalten. Wenn aufgrund der Corona-Pandemie eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist, findet die Veranstaltung online statt. Ihre Anmeldung gilt für beide möglichen Veranstaltungsformate. Wir informieren Sie rechtzeitig vor dem Termin über unser Vorgehen. *Änderungen vorbehalten. Für Ausstellungs- und Sponsorenmöglichkeiten sprechen Sie gerne unseren Kollegen Hans Stender an. (E-Mail: hans.stender@reguvis.de; Telefon: 0221 97 668 - 343)
ab 295,00 € zzgl. MwSt.
5. Dialogforum Geldwäscheprävention – Regulatorik im Wandel
Kongress/Tagung
Bereits zum fünften Mal wird Reguvis am 26. April 2022 das „Dialogforum Geldwäscheprävention – Regulatorik im Wandel“ in Frankfurt am Main ausrichten. Auf dem 5. Dialogforum informieren wir über aktuelle Themen rund um die Geldwäscheprävention und bringen Vertreter der verschiedenen Akteure in den Dialog. Das 5. Dialogforum Geldwäscheprävention – Regulatorik im Wandel findet mit Corona-Hygienekonzept statt. Alle Abstandsregeln werden eingehalten. Wenn aufgrund der Corona-Pandemie eine Präsenzveranstaltung nicht möglich ist, findet die Veranstaltung online statt. Ihre Anmeldung gilt für beide möglichen Veranstaltungsformate. Wir informieren Sie rechtzeitig vor dem Termin über unser Vorgehen.
ab 599,00 € zzgl. MwSt.
5. ZKJ-Tag
Kongress/Tagung
Experten referieren – Praktiker diskutieren! Als Profi in der Kinder- und Jugendhilfe, der Erziehungsberatung oder im Kindschaftsrecht sind Sie ständig mit neuen Herausforderungen und Praxisproblemen konfrontiert. Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Antworten auf Fragen in Ihrem beruflichen Alltag bekommen? Namhafte Experten aus Recht, Pädagogik, Sozialarbeit und Familienpsychologie diskutieren mit Ihnen aktuelle Praxis- und Anwendungsfragen sowie neue Entwicklungen im Bereich des Kindschafts- und Familienrecht, der Erziehungsberatung und Jugendhilfe. Profitieren Sie von unseren Experten und dem Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen! Termin, Ort und Uhrzeit 8. März 2022 | 09:30 Uhr – 16:40 Uhr Veranstaltungsort für die Präsenzteilnahme: KOMED im Mediapark, Köln (Einlass nur nach 2-G-Plus-Regel = geimpft oder genesen + aktueller negativer Antigentest, nicht älter als 24 Stunden) Sie reisen von weit an und benötigen eine Unterkunft? Für unsere Gäste stehen am Vortag im fussläufig gelegenen MOTEL ONE im Mediapark Standard-Einzel-&Doppelzimmer zu Sonderpreisen zur Verfügung. Einzelzimmer: 79,00 € auf Wunsch zzgl. Frühstück 13,50 € Doppelzimmer inkl. Frühstück: 94,00 € auf Wunsch zzgl. Frühstück 13,50 € Bitte verwenden Sie für diese Buchung das bereitgestellte ABRUFFORMULAR. (ANFAHRT+HOTELINFOS](https://www.motel-one.com/de/hotels/koeln/hotel-koeln-mediapark/) Preise Normalpreis: 230,00 € zzgl. MwSt. (273,70 € inkl. MwSt.) Vorzugspreis für Abonnenten der ZKJ: 190,00 € zzgl. MwSt. (226,10 € inkl. MwSt.) Frühbucherpreis bis 31. Dezember 2021: 210,00 € zzgl. MwSt. (249,90 € inkl. MwSt.) Bei Anmeldung von mehr als einem Teilnehmer erhalten Sie 10 % Rabatt. Neu: Der 5. ZKJ-Tag findet erstmalig als Hybridveranstaltung statt! Wir bieten in diesen unsteten Zeiten der Pandemie – neben unseren reinen Online-Veranstaltungen – auch hybride Veranstaltungen an: Hybrid bedeutet, dass eine begrenzte Präsenzteilnahme vor Ort als auch die Online-Teilnahme möglich ist. Dabei befolgen wir ein striktes Hygienekonzept mit allen nötigen Abstandsregeln. Unser Hygienekonzept finden Sie hier Sie haben die Wahl: Sie kommen nach Köln und verfolgen den ZKJ-Tag live vor Ort, treffen Kollegen und networken mit den Referenten im direkten Dialog. 70 Plätze stehen nach den aktuellen Corona-Schutzverordnungen zur Verfügung. Schnell sein lohnt sich! Es gilt die 2G-Plus-Regel (geimpft oder genesen + tagesaktueller Test); entsprechende Nachweise sind am Tag der Veranstaltung vorzulegen. Sie sparen Anfahrt, Zeit und Reisekosten und wählen sich im ortsunabhängig in den ZKJ-Tag ein und verfolgen die Vorträge und Diskussionen bequem von zuhause oder Ihrem Schreibtisch aus. Wenn eine Präsenzveranstaltung aufgrund neuer Schutzverordnungen nicht möglich ist, findet am ursprünglich geplanten Termin die Veranstaltung ausschließlich online statt. Bitte wählen Sie unter TEILNAHMEART im Buchungsprozess ihre Präferenz aus (digital oder analog)!
ab 190,00 € zzgl. MwSt.
6. BtPrax-Tag
Kongress/Tagung
In diesem Jahr bieten wir Ihnen den BtPrax-Tag als hybride Veranstaltung an – Sie haben die Wahl zwischen einer Online- und einer Präsenzteilnahme. Als Profi in der Betreuungspraxis sind Sie ständig mit neuen Herausforderungen und Praxisproblemen konfrontiert, zudem steht die Reform des Betreuungsrechts vor der Tür. Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Antworten auf Fragen in Ihrem beruflichen Alltag bekommen? Namhafte Experten diskutieren mit Ihnen aktuelle Praxis- und Anwendungsfragen – Profitieren Sie von unseren Experten und dem Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen! Termin, Ort und Uhrzeit Wann?: Freitag, den 24.06.2022 Wie lange?: 09:30 bis ca. 16:30 Uhr Wo?: Online oder | Köln, KOMED im Mediapark (Einlass nur nach 2-G-Plus-Regel = geimpft oder genesen + tagesaktueller Antigentest, nicht älter als 24 Stunden) Sie reisen von weit an und benötigen eine Unterkunft? Für unsere Gäste stehen am Vortag im fußläufig gelegenen MOTEL ONE im Mediapark Standard-Einzel-&Doppelzimmer zu Sonderpreisen zur Verfügung. Einzelzimmer: 79,00 € auf Wunsch zzgl. Frühstück 13,50 € Doppelzimmer inkl. Frühstück: 94,00 € auf Wunsch zzgl. Frühstück 13,50 € Bitte verwenden Sie für diese Buchung das bereitgestellte ABRUFFORMULAR. ANFAHRT+HOTELINFOS Preise Normalpreis: 230,00 zzgl. MwSt. Vorzugspreis für Abonnent/innen (BtPrax, Bt-Recht): 190,00 € zzgl. MwSt. Frühbucher-Preis bis 31.03.2022: 210,00 € zzgl. MwSt. Behödenpreis: 190,00 € zzgl. MwSt. Der 6. BtPrax-Tag findet erstmalig als Hybridveranstaltung statt! Wir bieten in diesen unsteten Zeiten der Pandemie – neben unseren reinen Online-Veranstaltungen – auch hybride Veranstaltungen an: Hybrid bedeutet, dass eine begrenzte Präsenzteilnahme vor Ort als auch die Online-Teilnahme möglich ist. Dabei befolgen wir ein striktes Hygienekonzept mit allen nötigen Abstandsregeln. Unser Hygienekonzept finden Sie hier Sie haben die Wahl: Sie kommen nach Köln und verfolgen den 6. BtPrax-Tag live vor Ort, treffen Kollegen und networken mit den Referenten im direkten Dialog. 70 Plätze stehen nach den aktuellen Corona-Schutzverordnungen zur Verfügung. Schnell sein lohnt sich! Es gilt die 2G-Plus-Regel (geimpft oder genesen + tagesaktueller Test); entsprechende Nachweise sind am Tag der Veranstaltung vorzulegen. Sie sparen Anfahrt, Zeit und Reisekosten und wählen sich im ortsunabhängig in den 6. BtPrax-Tag ein und verfolgen die Vorträge und Diskussionen bequem von zuhause oder Ihrem Schreibtisch aus. Wenn eine Präsenzveranstaltung aufgrund neuer Schutzverordnungen nicht möglich ist, findet am ursprünglich geplanten Termin die Veranstaltung ausschließlich online statt. Bitte wählen Sie am Ende des Bestellvorgangs unter TEILNAHMEART Ihre Präferenz aus.
ab 190,00 € zzgl. MwSt.
7. Kölner Wertermittlertag 2022
Kongress/Tagung
Als Sachverständiger wollen Sie Ihr Fachwissen auf dem aktuellen Stand halten und sich darüber hinaus mit erfahrenen Referenten über die aktuellen Entwicklungen in Ihrem Fachgebiet austauschen? Der 7. Kölner Wertermittlertag, moderiert von Frau Dr. Daniela Schaper und mit Vorträgen von Herrn Prof. Wolfgang Kleiber, Frau Dr. Schaper und weiteren namhaften Experten, bietet Ihnen ein vielseitiges Programm. In diesem Jahr findet der 7. Kölner Wertermittlertag als ganztägige Hybrid-Veranstaltung, also in Präsenz und online statt. Die Vorträge aller Referentinnen und Referenten können Sie in 6 Blöcken mit Pausen verfolgen. SAVE THE DATE! Online + Präsenz 09.06.2022 von 09:30 bis 17:00 Uhr Köln | Lindner Hotel City Plaza (Einlass nur nach 2-G-Plus-Regel = geimpft o. genesen + negativer Antigentest, nicht älter als 24h) ANREISE + HOTELINFOS Für unsere Gäste stehen Business Class Zimmer zum Sondertarif bereit. Einzelzimmer 129.- € Doppelzimmer 159,- € Nennen Sie bei der Buchung bitte das Stichwort"Wertermittlertag". Preise Frühbucher-Preis: 349,- € (zzgl. MwSt) - bis 8. April 2022! Preis für Abonnenten unserer Zeitschriften und Datenbanken: 329,- € (zzgl. MwSt) Normalpreis: 399,- € (zzgl. MwSt) (Rabatte sind nicht kombinierbar) 'Neu: Der Wertermittlertag findet erstmalig als Hybridveranstaltung statt! Wir bieten in diesen unsteten Zeiten der Pandemie – neben unseren reinen Online-Veranstaltungen – auch hybride Veranstaltungen an: Hybrid bedeutet, dass eine begrenzte Präsenzteilnahme vor Ort als auch die Online-Teilnahme möglich ist. Dabei befolgen wir ein striktes Hygienekonzept mit allen nötigen Abstandsregeln. Unser Hygienekonzept finden Sie hier Sie haben die Wahl: +Sie kommen nach Köln und verfolgen den Wertermittlertag live vor Ort, treffen Kollegen und networken mit den Referenten im direkten Dialog. 70 Plätze stehen nach den aktuellen Corona-Schutzverordnungen zur Verfügung. Schnell sein lohnt sich! Es gilt die 2G-Plus--Regel (geimpft oder genesen + tagesaktueller Antigentest); entsprechende Nachweise sind am Tag der Veranstaltung vorzulegen. +Sie sparen Anfahrt, Zeit und Reisekosten und wählen sich im ortsunabhängig in den Wertermittlertag ein und verfolgen die Vorträge und Diskussionen bequem von zuhause oder Ihrem Schreibtisch aus. +Wenn eine Präsenzveranstaltung aufgrund neuer Schutzverordnungen nicht möglich ist, findet am ursprünglich geplanten Termin die Veranstaltung ausschließlich online statt. Bitte wählen Sie unter TEILNAHMEART im Buchungsprozess ihre Präferenz aus (digital oder analog)!
ab 329,00 € zzgl. MwSt.
AW NEXT CON 2022
Kongress/Tagung
23. Juni 2022 | BREMEN Sie sind Einsteiger:in in Außenwirtschaft, Zoll und Exportkontrolle? Für alle Neu-/Quereinsteiger:innnen und Fachexpert:innen aus den Bereichen Außenwirtschaft, Zoll und Exportkontrolle, die ihr Grundlagenwissen aufbauen oder auffrischen wollen. Hier steht das Netzwerken zwischen Experten und Newcomern im Vordergrund. So können Sie sich Ihr eigenes Netzwerk für Ihre praktische Tätigkeit aufbauen. Bereits in 2021 sind wir mit einer sehr erfolgreichen digitalen AW NEXT CON gestartet. Slogan und Motivation der Tagung 2022 ist die optimale Nutzung von Einsparpotenzialen: Zoll und Exportkontrolle effektiv, innovativ und kostenoptimiert gestalten. Lernen Sie von unseren Expert:innen, wie Sie Ihre Zoll- und Exportkontrollprozesse sicher und kostengünstig gestalten. Bereits am Vorabend (22.06.2022) wird in einer tollen Location direkt in der Bremer Innenstadt eine Netzwerkverantaltung stattfinden. Der AW NEXT-Kosmos beinhaltet noch viele weitere praxisgerechte Arbeitsmittel. Weitere Informationen zum AW NEXT Kosmos finden Sie hier: https://www.aw-next.de Wir freuen uns Sie kennenzulernen! Ihr AW NEXT CON-Team Organisatorisches Tagungsort: Bei unserem Partner: Sparkasse Bremen AG, Universitätsallee 14, 28359 Bremen (Eine genaue Anfahrtsbeschreibung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung vor der Veranstaltung) Hotels in der Nähe: Verschieden Hotels stehen Ihnen in direkter Nähe zur Verfügung. (Sie erhalten ebenfalls mit der Anmeldebestätigung eine Übersicht dieser Hotels und ggf. anwendbare Sonderkonditionen)
ab 359,20 € zzgl. MwSt.
REACH-plus-Online-Konferenz: EU-Nachhaltigkeitsstrategie für Chemikalien (CSS)
Kongress/Tagung
Es erwarten Sie viele interessante Beiträge rund um das Thema EU-Nachhaltigkeitsstrategie für Chemikalien (CSS). Die ganztägige Online-Konferenz bietet ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen. Wann? 19. Januar 2022 | 9:00 bis 16:00 Uhr Wo? Online; über Zoom Preise: Normalpreis. 480,00 € zzgl. MwSt. Mitgliederpreis für Mitgliedsunternehmen des BDI: 380,00 € zzgl. MwSt. Vorteilspreis für Abonennten von ‚REACH plus‘, ‚REACH plus Online‘ und vom ‚Gefahrstoffrecht‘: 380,00 € zzgl. MwSt. TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN Teilnahme: Sie benötigen einen internetfähigen Rechner / Laptop, von dem Sie das Training verfolgen können. Sie erhalten vor Beginn des Webinars von uns den Link und die Zugangsdaten zur Teilnahme am Webinar. Durch das Klicken auf diesen Link, einige Minuten vor Beginn des Webinars, wählen Sie sich ein und gelangen in einen virtuellen Warteraum. Sobald die Übertragung von unserem Organisator gestartet wird, nehmen Sie automatisch daran teil. Eine gute Internetverbindung ist Voraussetzung! Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Emailadresse an den Anbieter ZOOM des Online-Trainings weitergegeben wird, damit eine Anmeldung zu Training möglich ist. Teilnehmerunterlagen: Allen Teilnehmern werden die Präsentationsfolien digital zur Verfügung gestellt.
ab 380,00 € zzgl. MwSt.